23. April 2021 Johannes Wolters

AnimationsDesign an der Universität Luxemburg

Das Universiy of Luxembourg Competence Centre bietet einen Bachelor-Abschluss in 3D-Animation für Studenten an, die sich für Film- und Videoproduktion oder Game Design interessieren. Dieses einzigartige Studienprogramm in Luxemburg wird in Zusammenarbeit mit der Universität angeboten und ermöglicht den Zugang zu einem vollständigen Diplom, das alle notwendigen Fähigkeiten für den Einstieg in die Animationsdesignbranche abdeckt.

Das Competence Centre ist unter anderem zuständig für die Entwicklung akademischer Ausbildungsprogramme, die den Bedürfnissen des Arbeitsmarktes entsprechen. In Zusammenarbeit mit einer ansässigen auf Kunst und Handwerk ausgerichtetenSekundarschule (Lycée des Arts et Métiers – LAM) wurde ein ausbauendes Studienprogramm entwickelt, das sich auf 3D-Fähigkeiten und praxisnahe Kompetenzen konzentriert. Bedingung ist ein vorheriger Erwerb von 60 ECTS. Die Studenten erhalten somitn nach 2 Jahren einen vollwertigen Bachelor-Abschluss (180 ECTS), welcher von der Universität Luxemburg verliehen wird.

Was diesen Studiengang so einzigartig macht ist die Tatsache, dass nebst akademischem Fachkräften die meisten Dozenten Profis aus der Animationsbranche sind. Anhand von Praktika und der Entwicklung eines Abschlussprojekts arbeiten die Studenten somit praxisorientiert und können aus erster Hand einen Blick hinter die Kulissen werfen. Kleine Klassen und zweisprachiger (Französisch / Englisch) Unterricht, personalisierbarer Lehrplan sowie ein eigens dafür vorgesehenes Lab mit 3D-Workstations, die den Studenten exklusiv fast rund um die Uhr zur Verfügung stehen, sind weitere Merkmale eines Studiengangs einzig in seiner Art. Dazu ist er auf dem hochmodernen Campus Belval in Luxemburg angesiedelt. Und dies auch noch zu recht interessanten Studiengebühren!

Bewerben kann man sich ganz einfach online über die betreffende Uni-Seite.

Zulassungsanträge sind bis Ende April möglich, also nicht zu lange warten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen