Täglich einen Kurzen: One Small Step

TAIKO Studios presents the story of Luna, a Chinese American girl who dreams of becoming an astronaut.

taikostudios.com

Directed by Andrew Chesworth and Bobby Pontillas
Produced by Shaofu Zhang

CG Supervisor
Joy Johnson

Head of Pipeline
Andrew Jennings

Music
Steve Horner

Oscar-Preisträger Jan Pinkava eröffnet das Studienjahr 2018/2019 auf dem Campus Ludwigsburg. Die Eröffnungsrede wird erstmals per Livestream übertragen.

John Kahrs (left) & Jan Pinkava (right)
(c) INDAC

John Kahrs (links), Jan Pinkava (rechts) in Annecy

Foto (c) INDAC

Am Montag, 24. September 2018 um 11:00 Uhr, eröffnen die Filmakademie Baden-Württemberg, das Animationsinstitut, die Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg (ADK) und das Atelier Ludwigsburg-Paris (ALP) das Studienjahr 2018/2019. Die Begrüßung erfolgt durch Prof. Thomas Schadt (Geschäftsführer Filmakademie), Prof. Dr. Elisabeth Schweeger (Künstlerische Leiterin und Geschäftsführerin ADK) und Prof. Andreas Hykade (Leiter Animationsinstitut).

Die Eröffnungsrede hält der Oscar-prämierte Jan Pinkava, Ikone und Grenzgänger in der Welt des Films, mit einem Einblick in seine facettenreiche Arbeit als Autor, Regisseur und Computeranimator. Er arbeitete u. a. an Das große Krabbeln und Toy Story 2. Für Geri’s Game gewann er 1998 einen Oscar. Zudem war er als Co-Regisseur und Autor an dem Oscar-prämierten Film Ratatouille beteiligt.

Die Eröffnungsveranstaltung mit den Begrüßungsreden und Jan Pinkavas Vortrag kann erstmals per Livestream direkt auf www.animationsinstitut.de mitverfolgt werden.

Die Veranstaltung richtet sich an die Studierenden der ADK, der Filmakademie und des Animationsinstituts und ist nicht öffentlich.

Die Eröffnungsveranstaltung ist der Startschuss für die Campuswoche, während dieser u. a. der viertägige Workshop „Haltung zeigen“ unter der Leitung von Cesy Leonard – Künstlerin, Filmemacherin und Teil des kreativen Kernteams des Zentrums für Politische Schönheit (ZPS) – stattfindet.

Ralph Breaks the Internet | Official Trailer 2

Watch the official trailer for Ralph Breaks the Internet, and see the film in theatres November 21! “Ralph Breaks the Internet: Wreck-It Ralph 2” leaves Litwak’s video arcade behind, venturing into the uncharted, expansive and thrilling world of the internet—which may or may not survive Ralph’s wrecking. Video game bad guy Ralph (voice of John C. Reilly) and fellow misfit Vanellope von Schweetz (voice of Sarah Silverman) must risk it all by traveling to the world wide web in search of a replacement part to save Vanellope’s video game, Sugar Rush. In way over their heads, Ralph and Vanellope rely on the citizens of the internet—the netizens—to help navigate their way, including a webite entrepreneur named Yesss (voice of Taraji P. Henson), who is the head algorithm and the heart and soul of trend-making site “BuzzzTube.”

Directed by Rich Moore (“Zootopia,” “Wreck-It Ralph”) and Phil Johnston (co-writer “Wreck-It Ralph,” “Cedar Rapids,” co-writer “Zootopia,”), and produced by Clark Spencer (“Zootopia,” “Wreck-It Ralph,” “Bolt”), “Ralph Breaks the Internet: Wreck-Ralph 2” hits theaters on Nov. 21, 2018.

Täglich einen Kurzen: SMALLFOOT – “Moment of Truth” Performed By CYN – Warner Bros. UK

Anmeldung zu den Screenings in Hamburg, Köln, Berlin und München – hier klicken!

An animated adventure for all ages, with original music and an all-star cast, “Smallfoot” turns the Bigfoot legend upside down when a bright young Yeti finds something he thought didn’t exist—a human. News of this “smallfoot” throws the simple Yeti community into an uproar over what else might be out there in the big world beyond their snowy village, in an all new story about friendship, courage and the joy of discovery. “Smallfoot” stars Channing Tatum (“The LEGO® Batman Movie,” the “Jump Street” films) as the Yeti, Migo, and James Corden (“Trolls,” “The Emoji Movie”) as the Smallfoot, Percy. Also starring are Zendaya (“Spider-Man: Homecoming”), Common (“Selma”), LeBron James (upcoming “Space Jam 2”), Gina Rodriguez (“Jane the Virgin”), Danny DeVito (“The Lorax,” Oscar nominee for “Erin Brockovich”), Yara Shahidi (TV’s “Black-ish”), Ely Henry (TV’s “Justice League Action”), and Jimmy Tatro (“22 Jump Street”). “Smallfoot” is directed by Karey Kirkpatrick, Annie Award-winning director of “Over the Hedge” and Annie nominee for the screenplays for “Chicken Run” and “James and the Giant Peach.” The film is produced by Bonne Radford (“Curious George”), Glenn Ficarra (“Storks,” “The is Us,”) and John Requa (“Storks,” “This is Us”). Serving as executive producers are Nicholas Stoller, Phil Lord, Christopher Miller, Jared Stern, Sergio Pablos, and Kirkpatrick. The creative team includes editor Peter Ettinger, and composer Heitor Pereira.

Warner Bros. Pictures Film SCREENING: SMALLFOOT

In Zusammenarbeit mit Warner Bros. Pictures darf INDAC jeweils 2-3 Animations-/VFXschaffende zu den Presse-Screenings des Films „SMALLFOOT“ einladen. Die Vorführungen finden statt in Hamburg, Köln, Berlin und  München.

Die Teilnehmer verpflichten sich obligatorisch, eine Filmkritik für den INDAC Blog zu verfassen, die zeitnah um den Filmstart auf dem INDAC-Blog veröffentlicht wird. Details weiter unten!

Nur auf INDAC.org gemäß der neuen DSGVO registrierte Mitglieder der deutschen Animations- und VFX Community können sich für die Teilnahme an den Screenings bewerben.

Der Film wird in der deutschen Fassung (96 Min.) gezeigt.

 

Read more

The Grinch – Official Trailer #3

For their eighth fully animated feature, Illumination and Universal Pictures present The Grinch, based on Dr. Seuss’ beloved holiday classic. The Grinch tells the story of a cynical grump who goes on a mission to steal Christmas, only to have his heart changed by a young girl’s generous holiday spirit. Funny, heartwarming and visually stunning, it’s a universal story about the spirit of Christmas and the indomitable power of optimism. Academy Award® nominee Benedict Cumberbatch lends his voice to the infamous Grinch, who lives a solitary life inside a cave on Mt. Crumpet with only his loyal dog, Max, for company. With a cave rigged with inventions and contraptions for his day-to-day needs, the Grinch only sees his neighbors in Who-ville when he runs out of food. Each year at Christmas they disrupt his tranquil solitude with their increasingly bigger, brighter and louder celebrations. When the Whos declare they are going to make Christmas three times bigger this year, the Grinch realizes there is only one way for him to gain some peace and quiet: he must steal Christmas. To do so, he decides he will pose as Santa Claus on Christmas Eve, even going so far as to trap a lackadaisical misfit reindeer to pull his sleigh. Meanwhile, down in Who-ville, Cindy-Lou Who—a young girl overflowing with holiday cheer—plots with her gang of friends to trap Santa Claus as he makes his Christmas Eve rounds so that she can thank him for help for her overworked single mother. As Christmas approaches, however, her good-natured scheme threatens to collide with the Grinch’s more nefarious one. Will Cindy-Lou achieve her goal of finally meeting Santa Claus? Will the Grinch succeed in silencing the Whos’ holiday cheer once and for all? Find out, Christmas season 2018.

DVD Trailer: Fireworks – Alles eine Frage der Zeit

Regie: Akiyuki Shinbo

Mit: Patrick Keller, Lisa May-Mitsching, Sebastian Fitzner, Till Völger, Marco Eßer, Patrick Baehr, Berenice Weichert

Genre: Animation

Inhalt: Sind Feuerwerksblumen auch von der Seite aus betrachtet rund? Diese tiefgründige Frage beschäftigt die Schuljungen Norimichi, Yuusuke und Junichi zutiefst. Und so beschließen die drei, bei einem anstehenden großen Feuerwerksfest dem Geheimnis vom örtlichen Leuchtturm aus auf die Spur zu kommen. Zeitgleich ist die junge Nazuna zusehends unzufrieden mit ihrem Dasein in dem kleinen Küstenstädtchen, welches die Kinder ihr Zuhause nennen. Als einzigen Ausweg sieht sie ihren Plan, mit Norimichi oder Yuusuke davonzulaufen. Doch wer von den beiden mag nur die bessere Wahl für ihre Flucht sein?

Captain Marvel – NEUER TRAILER – Official DE Marvel

Regie: Anna Boden und Ryan Fleck
mit Brie Larson, Samuel L. Jackson, Ben Mendelsohn, Djimon Hounsou, Lee Pace, Lashana Lynch, Gemma Chan, Algenis Perez Soto, Rune Temte, McKenna Grace, Clark Gregg und Jude Law

Deutscher Kinostart: 7. März 2018
im Verleih von Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

CAPTAIN MARVEL ist der 21. Film im Marvel Cinematic Universe und der erste, der eine weibliche Superheldin als Hauptfigur in den Mittelpunkt stellt! CAPTAIN MARVEL beschreibt, wie Carol Danvers alias Captain Marvel in den 90er Jahren zu einer der bedeutendsten und wichtigsten Superheldin des Universums aufsteigt – lange vor den Avengers und in einer Zeit, in der die Erde durch den galaktischen Kampf zweier Alienrassen bedroht ist. Das actionreiche Kinospektakel beleuchtet damit eine bisher noch unbekannte, aber bedeutungsvolle Episode im Marvel Cinematic Universe.

Oscar®Preisträgerin Brie Larson („Room”, „Kong: Skull Island”) wird als Carol Danvers / Captain Marvel zu sehen sein. An ihrer Seite spielen Samuel L. Jackson („Avengers: Age of Ultron,” „The Hateful Eight”), Ben Mendelsohn („Rogue One: A Star Wars Story”, „Ready Player One”), Djimon Hounsou („Blood Diamond”, „Guardians of the Galaxy”), Lee Pace („The Book of Henry”, „Guardians of the Galaxy”), Lashana Lynch („Brotherhood”, „Fast Girls”), Gemma Chan („Humans”, „Fantastic Beasts and Where to Find Them”), Algenis Perez Soto („Sambá”, „Sugar”), Rune Temte („Eddie The Eagle”, „The Last Kingdom”), McKenna Grace („I, Tonya”, „Gifted”) sowie Clark Gregg („Live by Night”, „Marvel’s The Avengers”) und Jude Law („Spy”, „The Grand Budapest Hotel”).

CAPTAIN MARVEL wurde inszeniert von Anna Boden und Ryan Fleck („Half Nelson“), die auch für das Drehbuch verantwortlich zeichnen.

CAPTAIN MARVEL basiert auf einer erstmals 1968 erschienenen Marvel Comic Figur und steht in der Tradition großer Kinoerfolge aus der Marvel Schmiede wie „Iron Man”, „Marvel’s The Avengers”, „Guardians of the Galaxy” oder „Black Panther”.

Produziert wurde CAPTAIN MARVEL von Kevin Feige. Louis D’Esposito, Victoria Alonso, Jonathan Schwartz, Patty Whitcher und Stan Lee fungierten als Executive Producer und David Grant als Co-Produzent.

Jobangebot in München: Shot Sculpting Artist

Trixter Munich is currently looking for a Shot Sculpting Artist to start as soon as possible. If you are available and interested on this job, please send us your CV, demo reel and availability! We can only consider EU applicants this time. Thanks for your understanding!

Please participate!!! Kickstarter Projekt: „Patchwork Pals – Meine Schmusedecke“ von Angela Steffen

Since mid-2015, Studio FILM BILDER has been intensely at work on “Patchwork Pals,” an animated series for kids aged 2 to 4 years. Here you can have a look at three episodes: www.patchworkpals.de

Seit Mitte 2015 arbeitet das Studio FILM BILDER intensiv an dem Projekt „Meine Schmusedecke“, einer Trickfilmserie für Kinder im Alter von 2 bis 4 Jahren. Hier kannst Du drei Episoden anschauen: www.meineschmusedecke.de

The first season of 26 episodes is really loved by the audience. Many ask for more. So we decided to go for a second season: 26 new episodes, 26 new animals, produced in German and English, with our voice talents of season one, Kaya and Olive. We are already in the process of writing the stories and designing the characters. Here are some of Angela’s sketches:

Die erste Staffel mit 26 Episoden wird vom Publikum geliebt. Viele Zuschauer wollen mehr. Also haben wir uns die zweite Staffel vorgenommen: 26 neue Episoden, 26 neue Tiere, produziert in Deutsch und Englisch mit den bewährten Stimmen von Kaya und Olive. Wir sind schon dabei, Geschichten zu schreiben und Figuren zu gestalten.

We already have an animatic for Patchwork Cat. This is a moving storyboard that shows how the story works – just by using drawings, layout sound and the voice of the director. The final design, the colors, the original voice, and especially the animation will be added later. It’s like a sketch of the film.

Für die Katze haben wir schon ein Animatic. Das ist ein in Bewegung gesetztes Storyboard, das zeigt, wie die Geschichte funktioniert – mit einfachen Zeichnungen, Layout-Sound und der Stimme der Regisseurin. Das finale Design, die Farben, die Original-Sprecherstimme und – besonders wichtig – die Animation werden später hinzugefügt. Bis jetzt ist es also eher eine Skizze des Films.

We are asking you to help finance the animation of the new 26 episodes. All of the preparation – the scripts, the animatics, the design, the layouts, and even the sound – is already financed and on the way. Just the main production step is missing: the animation. We need to animate 104 minutes. A team of 3 to 4 animators will work on it for 13 months. The budget for this step is 90,000 Euro. Studio FILM BILDER can cover 70,000 Euro from its own savings. 20,000 Euro are needed. The Kickstarter goal of 25,000 will allow us to spend 20,000 for the animation, as we calculate 5,000 for the costs of the rewards as well as the Kickstarter fees. Your contribution will bring the second season of the Patchwork Pals to life. Be part of the team!

Wir bitten Dich uns zu helfen, die Animation der neuen 26 Episoden zu finanzieren. Die komplette Vorbereitung – Drehbücher, Animatics, Design, Layouts, sogar der Sound – ist bereits bezahlt und in vollem Gange. Nur der wichtigste Produktionsschritt fehlt noch: die Animation. Wir müssen 104 Minuten animieren. Ein Team von drei bis vier Animatoren wird 13 Monate lang daran arbeiten. Das Budget dafür liegt bei 90.000 Euro. Studio FILM BILDER kann 70.000 Euro davon aus eigenen Rücklagen finanzieren. 20.000 Euro werden noch gebraucht. Das Kickstarter-Ziel von 25.000 erlaubt uns, 20.000 für die Animation auszugeben, weil wir 5000 für die Kosten der Belohnungen und die Gebühren von Kickstarter kalkulieren. Mit Deiner Spende leistest Du einen wichtigen Beitrag dazu, die zweite Staffel der Schmusedecke zum Leben zu erwecken. Sei ein Teil des Teams!

Kickstarter Projekt LINK:

Düsseldorf, Filmmuseum: „Fantastische Welten, perfekte Illusionen“ – Ausstellung und Filmreihe

Sonderausstellung vom 15.09.2018 bis 30.06.2019

Das Düsseldorfer Filmmuseum hat eine feine und bemerkenswerte Ausstellung zusammengestellt, die für alle Altersgruppen eine Menge Spaß und ungeahnte Einblicke bereithält.

Ob nun eine Rückprojektion klassischer Natur, bei der sich die Besucher hinters Steuer setzen können, ob ein Scherenschnitt-Tisch a la Lotte Reiniger, wo man erste Gehversuche in Sachen Animation machen kann, ob in einem voll funktionsfähigen Green Screen Studio, wo man sich selbst ins Lokalzeit Studio Düsseldorf, in einen Märchenwald oder ins Innere eines Raumschiffs transponieren kann, es gibt eine Menge zum Ausprobieren und Selbermachen. Und ganz nebenher erfährt man eine Riesenmenge über Filmtricks, Visuelle Effekte, Optische Effekte, Ray Harryhausen, Ivan Sutherland oder „Die Unendliche Geschichte“.

Die Ausstellung wird begleitet mit einer umfangreichen Filmreihe und wartet auf mit einer ganzen Reihe von Extras.

So etwa mit dem Besuch von VFX Legende Volker Engel (Independence Day, Anonymous) am 25. November, wo dem interessierten Publikum in einem Werkstattsgespräch über seine Arbeiten Gelegenheit gegeben werden soll. selber ein paar Fragen stellen zu dürfen.

Im Frühjahr 2019 soll dann Star Trek Legende Dan Curry das Filmmuseum mit einem Besuch beehren, auch da wird es zu einer Begegnung mit dem Publikum kommen.

Filmtermine:

Mittwoch, 19. September 2018, 20:00 Uhr

METROPOLIS

D 1927 – 152 min.

restaurierte Fassung

Richard Siedhoff begleitet am Piano.

Vortrag: Der Klang phantastischer Entfremdung von Marin Reljic
(Graduiertenkolleg Konfigurationen des Films)

Read more

Startet am 8. Oktober in Berlin: 3D Entwerfen und Visualisieren mit Sketchup | VHS Berlin Xberg

Sketchup Make ist ein hervorragendes Werkzeug zur Präsentation von räumlichen Ideen und Skizzen. Selbst komplexe 3D Modelle laufen auf normalen PCs und Macs, die Modelle lassen sich per Email verschicken, schnell an Änderungen anpassen und in alle Grafikprogramme exportieren.

https://www.facebook.com/events/241637373203587/

Der Kurs richtet sich an Architekten, Bühnenbildner, Designer und alle Kreativen, die bereits erste Erfahrungen im 2D Konstruieren haben, selber Heimwerken oder bereits mit Sketchup arbeiten. Voraussetzungen sind ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen und solide PC Kenntnisse.
Der Kurs findet ab 8.Oktober 8 x Montags mit je 3 Stunden statt, Preis 116 / erm. 67 Euro insgesamt für alle Termine

Den Lehrplan findet ihr unter Diskussionen oder https://sicht.bar/sketchup

http://birgitstoessel.net/

Kontakt

Wir sind erreichbar! Seid nicht schüchtern, schreibt uns oder schickt uns eine Zeichnung.