12. Oktober 2017 Johannes Wolters

Filmanmeldung für das 30. FILMFEST DRESDEN 2018

http://www.filmfest-dresden.de/de/professionals/filmanmeldung

Der Call for Entry für das 30. FILMFEST DRESDEN läuft vom 1. September bis 1. Dezember 2017

Das Festival findet vom 17. bis 22. April 2018 statt.

Zulassungsbedingungen

  • Zur Anmeldung zugelassen sind ausschließlich Kurzfilme bis 30 Minuten.
  • Für den Nationalen oder Internationalen Wettbewerb sind Kurzspielfilm- und Animationsfilme zugelassen, die nach dem 31.12.2015 produziert wurden.
  • Für die Sonderprogramme (Panorama, Kids, Jugend, Experimente, Regionaler Fokus) können auch Dokumentar- und Experimentalfilme eingereicht werden.
  • Wichtig: Die Einreichung muss über englische Untertitel verfügen, falls die Originalsprache nicht Englisch ist.
  • Bitte keine zusätzlichen Materialien wie Plakate, Promo-DVDs etc. einschicken.

Alle Details finden Sie im Reglement 2018.
Über die Auswahl der Filme für das Festival werden die Einreicher bis spätestens 5. März 2018 per E-Mail benachrichtigt.

Kopien

Als Vorführformate für die Festivalpräsentation werden ausschließlich Filme auf 35mm und als DCP akzeptiert.

Wie funktioniert die Filmeinreichung?

Ganz einfach!
Die Filmeinreichung erfolgt über die Plattform FilmFestivalLife.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.