20. Oktober 2015 Johannes Wolters

Gratulation: Einige Förderentscheide zur Kenntnisnahme

16.10.2015

ffhsh_logo

Die Welt als Zuhause – Förderentscheidungen Gremium 2

Gremium 2, zuständig für Projekte mit Herstellungskosten bis zu 800.000 Euro, vergab am 14. Oktober 2015 Fördergelder in Höhe von 415.000 Euro an 18 Projekte. Unter anderem an:

In A La Dérive (20.000 Euro, Fabian & Fred, Hamburg) erleben wir die Depression eines Mannes durch die Augen seines Sohnes. Der animierte Kurzfilm des Produzententeams von Daewit wird inszeniert von Clément Delmas.

Die Förderentscheidungen haben getroffen: Barbara Denz, Eva Hubert, Katrin Klamroth, Joachim Kühn, Hansjürgen Rosenbauer und Arne Sommer.

 

newsletter_kopf2 20.10.2015

EURIMAGES fördert 17 europäische Koproduktionen – darunter sieben mit deutscher Beteiligung / Präsident Jobst Plog für weitere vier Jahre bestätigt

Der europäische Förderfonds EURIMAGES hat in seiner jüngsten Sitzung vom 13. bis 16. Oktober 2015 in Tiflis insgesamt 5.117 Mio Euro Förderung für 17 europäische Koproduktionen bewilligt, darunter sieben mit deutscher Beteiligung. Vier der geförderten Filme werden von Regisseurinnen verfilmt, insgesamt wurden sechs Projekte mit einer Beteiligung von Regisseurinnen beantragt. Im Rahmen der Sitzung wurde Jobst Plog für weitere vier Jahre in seinem Amt als EURIMAGES-Präsident bestätigt.

Eine Förderung von 321.000 Euro erhält der Kinderfilm DER KLEINE VAMPIR, der demnächst als 3D-Animation auf die Leinwand kommt. Die weltweit beliebten Abenteuer des Vampirs Rüdiger und seinem menschlichen Kumpel Anton, die auf der Kinderbuchreihe von Angela Sommer-Bodenburg basieren, werden von COMET FILM, ROTHKIRCH CARTOON FILM und AMBIENT ENTERTAINMENT mit Partnern aus den Niederlanden und Dänemark produziert. Regie führt das dänisch-deutsche-Duo Karsten Kiilerich (The Ugly Duckling and Me!) und Richard Claus…

Weitere Projekte mit deutscher Beteiligung sind die beiden Spielfilme ZOOLOGY (dt. Produzent: MOVIEBRATS STUDIOS ) und SOMETHING USEFUL (dt. Produzent: MITOSFILM) sowie der Dokumentarfilm LE PRINCE DE NOTHINGWOOD (dt. Produzent: MADE IN GERMANY).

THE LITTLE VAMPIRE 3D – NL (55%), DE (32%), DK (13%) – 321.000 Euro
Regie: Karsten Kiilerich (DK), Richard Claus (DE)
DE: COMET FILM GmbH, ROTHKIRCH CARTOON FILM, AMBIENT ENTERTAINMENT

ZOOLOGY – RU (70%), FR (15%), DE (15%) – 190.000 Euro
Regie: Ivan Tverdovsky (RU)
DE: MOVIEBRATS STUDIOS GmbH

 

newsletter_kopf2 19.10. 2015

OSCAR-Preisträger, Erfolgsregisseur und Filmpreis-Gewinner / FFA vergibt rund 3,2 Millionen Euro für 13 neue Filmprojekte

Die FFA-Vergabekommission hat in ihrer vierten und letzten Sitzung dieses Jahres unter Vorsitz von FFA-Vorstand Peter Dinges Fördermittel in Höhe von 3.228.500 Euro für 13 neue Kinoprojekte vergeben. Der Kommission lagen 46 Anträge auf Produktionsförderung (einschließlich Widersprüche) vor, darunter zehn Projekte, an denen Regisseurinnen beteiligt sind. Davon bekamen vier Produzenten Förderung bewilligt, die die Regie mit Frauen besetzen – LATTE IGEL UND DER WASSERSTEIN mit Andrea Deppert und Agniezka Kruczek in der Doppelregie, DER TRAUMHAFTE WEG mit Angela Schanelec, DAS FIEBER (AT) mit Katharina Weingartner und LAILA M. mit der niederländischen Regisseurin Mijke de Jong.

LATTE IGEL UND DER WASSERSTEIN
Produzent: Dreamin Dolphin Film GmbH
Regisseurinnen: Andrea Deppert, Agniezka Kruczek
Autoren: Andrea Deppert, Martin Behnke
Förderung: 391.500 Euro

 

Film- und Medienstiftung NRW
Förderentscheidungen August 2015
Der Förderausschuss der Film- und Medienstiftung NRW hat im August 2015 in seiner 152. Sitzung entschieden, 30 Projekte mit über 3 Mio. Euro zu unterstützen.

Rüdiger der kleine Vampir Euro 83.741,70
Produzent: Rothkirch Cartoon-Film, Berlin
Comet Film, Bottrop
Koproduzenten: First Look BV, Niederlande
A.Film AS, Dänemark
Ambient Entertainment, Hannover
Verleih: Universum
Regie: Richard Claus, Karsten Kiilerich
Buch: Larry Wilson, Richard Claus nach der Romanreihe
„Der kleine Vampir“ von Angela Sommer-Bodenburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.