19. Oktober 2016 Johannes Wolters

Hamburg, 5. November: Sticky Frames Kurzfilmabend

Sticky Frames & friends on tour
animierte Kurzfilme // animated short films
Sticky Frames ist ein FilmemacherInnen-Kollektiv basierend auf StudentInnen und AbsolventInnen der Kunsthochschule Kassel. Dies ist unser zweiter Tourstop und wir zeigen neben unseren eigenen Filme eine Auswahl von Animationsfilmen befreundeter FilmemacherInnen die aktuell auf internationalen Filmfestivals gezeigt werden und ausgezeichnet wurden. Einige der FilmemacherInnen werden anwesend sein und euch Frage und Antwort zu ihrer Arbeit stehen.
 
// Sticky Frames is a group of award-winning animation students and young professionals mainly located in Kassel/Germany. This is our second tourdate. We’re also bringing some of our friends films which are currently shown at international filmfestivals. Come and join us for an evening of great independent animated shorts. Some of the filmmakers will be present and there will be a Q&A afterwards.
 
„Woe is me?“, 2 min, Alma W. Bär
„TRAPPED“, 5 min, Theresa Grysczok & Florian Maubach
„Anyu“, 8 min, Lina Walde
„Leftovers“, 1 min, Alma W. Bär & Theresa Grysczok
„In the Distance“, 7 min, Florian Grolig
„Frankfurter Str. 99a“, 5 min, Evgenia Gostrer
„Hans the Squirrel“, 2 min, Florian Maubach
„Leerstelle“, 4 min, Urte Zintler
„About a mother“, 7 min, Dina Velikovskaya
„LUCKY“, 11 min, Ines C. Geißer, Kirsten C. Geißer (kiin.)
„Der Flug der Maube“, 2 min, Florian Maubach & Daniel von Bothmer
 
November 5, 2016
20:30 h
@ GOLEM
Große Elbstraße 14, Hamburg
 
stay sticky!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.