8. März 2023 Johannes Wolters

Help Regan receive vital cancer care in Germany!

Tarin Harrison Power organisiert diese Kampagne für Christina „Tine“ Kluth.

Regan ist der Partner von Tine Die beiden sind wunderbare Menschen, sie leben in London und arbeiten dort im Animationsfilm u.a.für Ardman und andere Studios.
Regan ist schwer an Krebs erkrankt. Und das wohl auch unheilbar – zumindest wenn er weiter dem desaströsen britischen Gesundheitssystem unterworfen ist…
Die einzige Möglichkeit, Sean seriös und umfassend zu versorgen, wird darin liegen, ihn aus UK herauszuholen.
Und das schnell.
Allein der Krankentransport ist nicht einfach zu finanzieren, da Regans Zustand es nicht erlaubt, einfach in ein normales Fligzeug zu steigen.
Um den Transfer nach und die Versorgung in Deutschland zu organisieren, benötigen die beiden also Geld.
Regans Sohn hat diesen Spendenaufruf gestartet. Jeder Euro zählt.
Bitte schaut Euch das doch mal an.
Danke.

https://www.gofundme.com/f/help-regan-receive-specialised-cancer-care?fbclid=IwAR34a6iRWj_vKilgKoGI7k6vV1JxQPsSu8Xku6nWrabfdEiuW5u3iOMOgPk

 

 

, ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Zur Werkzeugleiste springen