15. Dezember 2016 Johannes Wolters

Heute ist der 50. Todestag von Walt Disney

Am 15. Dezember 2016 ist es genau 50 Jahre her sein, dass uns einer der größten Visionäre der Filmgeschichte verlassen hat: Der am 5. Dezember 1901 in Chicago geborene Walter Elias Disney. Bis heute ist er einer der erfolgreichsten und einflussreichsten Filmproduzenten aller Zeiten und verzauberte während seiner aktiven Schaffenszeit von den 1920er bis zu den 1960er Jahren Generationen mit seinen fantastischen Geschichten und schaffte es wie kein anderer vor ihm, Filme zu kreieren, die Jung und Alt gleichermaßen begeisterten.

 

Bereits mit dem frühen Kurzfilm „Steamboat Willie“ (1928), Disneys erstem Film, der mit Ton produziert wurde, legte er den Grundstein für einen Stil der Zeichentrickkunst, welcher gekonnt Animation und Musik verband und dessen Humor auch bei der breiten Masse ins Schwarze traf. Nach dem Erfolg seiner Kurzfilme rund um die mittlerweile weltbekannte Micky Maus hatte Disney eine neue Vision: ein abendfüllender Zeichentrickfilm, der auf einem klassischen Werk beruhte. Die Kritiker hielten diese Idee für Wahnwitz, die Standing Ovations der starbesetzten Premiere von SCHNEEWITTCHEN UND DIE SIEBEN ZWERGE am 21. Dezember 1937 sprachen aber eine andere Sprache – ganz zu schweigen von dem folgenden weltweiten Erfolg.

Auf seinem Erfolg ruhte sich Disney allerdings nie aus, denn sein Pioniergeist spornte ihn stets aufs Neue an, die Filmindustrie zu revolutionieren, technisch wie auch künstlerisch. Kreativität und Innovation standen stets im Mittelpunkt seines Handelns und Walt legte damit den Grundstein für den mittlerweile größten Entertainmentkonzern der Welt.

Zwischen dem ersten, SCHNEEWITTCHEN UND DIE SIEBEN ZWERGE, und dem 56. abendfüllenden Animationsfilm, VAIANA, liegen nun fast genau 79 Jahre und trotzdem wohnt ihnen derselbe Geist inne, der bereits 1937 Kinder und Erwachsene weltweit in seinen Bann gezogen hat. Auch heute führen Regisseure wie John Musker und Ron Clements, ihrerseits moderne Disney-Legenden, das Vermächtnis von Walt Disney fort und laden traditionell zur Weihnachtszeit wieder zum Träumen ein. Der paradiesische Animationsfilm VAIANA kommt am 22. Dezember in die deutschen Kinos.

Tagged: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.