7. März 2017 Johannes Wolters

INDAC SCREENING: BOSS BABY

In Zusammenarbeit mit der 20th Century Fox Germany darf INDAC jeweils 5 Animations- und VFX-Schaffende zu den Pressevorführungen des Dreamworks-Films BOSS BABY einladen. Es wird die deutsche Fassung gezeigt! Teilnehmen können alle, die  sich als Mitglied auf INDAC.org eingetragen haben! Die Teilnehmer verpflichten sich eine kurze Kritik zum Film für den INDAC Blog zu schreiben! Die Screenings sind in Köln, Berlin, Stuttgart, München, Düsseldorf, Frankfurt und Hamburg

Regie: Tom McGrath (basierend auf dem preisgekrönten Bilderbuch von Marla Frazee)

Drehbuch: Michael McCullers

Produktion: Ramsey Ann Naito

Originalstimmen: Alec Baldwin, Miles Bakshi, Tobey Maguire, Steve Buscemi, Jimmy Kimmel, Lisa Kudrow

Deutsche Stimmen: u.a. Daniele Rizzo, Marti „The Clavinover“ Fischer und Sally

 

DreamWorks Animation und der Regisseur von MADAGASCAR läd Euch ein, ein ziemlich außergewöhnliches Baby kennenzulernen:

Er trägt einen Anzug, spricht mit der Stimme und dem Esprit von Alec Baldwin, und spielt die Hauptrolle in Dreamworks Animationskomödie THE BOSS BABY. THE BOSS BABY ist die lustige und universelle Geschichte, wie die Geburt eines neuen Babys das Familienleben grundlegend verändert. Erzählt wird das Ganze aus der Sicht eines entzückenden Erzählers, einem ungestümen und fantasievollen siebenjährigen Jungen namens Tim.

Dreamworks THE BOSS BABY ist eine authentische und unterhaltsame Komödie für alle Altersgruppen – mit der verschmitzten, herzerwärmenden Botschaft über die Bedeutsamkeit von Familie.

Ab Donnerstag, den 30. März 2017 nur im Kino. In 3D.

Hier die Website zum Film!


Die Screenings finden in Köln, Berlin, München, Hamburg, Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf statt.

Der Eintritt ist frei. Die Teilnehmer verpflichten sich, eine kurze Kritik zum Filmstart für den INDAC Blog zu verfassen und die Vorgaben der Pressebetreuung vor Ort zu beachten (Sperrfristen, keine Geräte mit Speichermedium im Kinosaal etc. )

Wir werden unter allen Einsendern die Plätze vergeben und Euch dann das entsprechende Kino mitteilen, wo die Vorführung stattfinden wird! Der Film wird in der deutschen Fassung* und *3D* gezeigt, Filmlänge ca. 90 Min.

Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder einsehbar. Du bist Mitglied dann logge dich bitte ein.

Meldet euch hier für das Screening an. Anmeldeschluss ist SAMSTAG, der 11. März

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Die Stadt, in der du Teilnehmen möchtest

Ich bin mit den genannten Bedingungen einverstanden

Tagged: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.