13. Juni 2017 Johannes Wolters

INDAC SCREENING: „Transformers – The Last Knight“

In Zusammenarbeit mit Paramount Pictures Germany darf INDAC  jeweils  5 Animations- und VFX-Schaffende zu den Pressevorführungen des Films „Transformers – The last Knight“ einladen! Der Film wird in OV und 3D gezeigt, Filmlänge ca. 151 Minuten.

 

REGIE Michael Bay

DREHBUCH Matt Holloway, Art Marcum und Ken Nolan

DARSTELLER Mark Wahlberg, Anthony Hopkins, Stanley Tucci, John Turturro, Josh Duhamel, Laura Haddock, Isabela Moner, Tyrese Gibson u.v.a.

PRODUZENTEN Lorenzo di Bonaventura, Don Murphy, Tom deSanto und Ian Bryce

Kinostart: 22. Juni 2017 im Verleih von Paramount Pictures Germany

 

Blockbuster-Garant Michael Bay meldet sich eindrucksvoller denn je zurück! TRANSFORMERS: THE LAST KNIGHT schickt die Fan-Lieblinge der sensationellen Erfolgsreihe Optimus Prime und Bumblebee zusammen mit Hollywood-Star Mark Wahlberg, Oscar®-Preisträger Anthony Hopkins, die charismatische Schönheit Laura Haddock und die Nachwuchsstars Isabela Moner und „Sqweeks“ auf ein gigantisches Action-Spektakel ins spektakuläre TRANSFORMERS-Universum. Wir möchten Sie und Ihre Begleitung herzlich zu den Pressevorführungen einladen. (Der Film wird in OV und 3D gezeigt, Filmlänge ca. 151 Minuten.)


 Nur für Animations und VFX-Schaffenden, die sich auf INDAC.de registriert haben.

Die Screenings finden in München, Frankfurt, Berlin, Hamburg und Köln statt.

Der Eintritt ist frei. Die Teilnehmer verpflichten sich, eine kurze Kritik zum Filmstart für den INDAC Blog zu verfassen und die Vorgaben der Pressebetreuung vor Ort zu beachten (Sperrfristen, keine Geräte mit Speichermedium im Kinosaal etc. )

Wir werden unter allen Einsendern die Plätze vergeben und Euch dann das entsprechende Kino mitteilen, wo die Vorführung stattfinden wird! Der Film wird in der deutschen Fassung und *3D* gezeigt, Filmlänge ca. 90 Min.

Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder einsehbar. Du bist Mitglied dann logge dich bitte ein.

Meldet euch hier für das Screening an. Anmeldeschluss ist der 16. 6. 2017 um 12.30 Uhr

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Die Stadt, in der du Teilnehmen möchtest

Ich bin mit den genannten Bedingungen einverstanden

Teilnahmeregelungen:

  1. Teilnehmen an den Screenings und Events dürfen nur Personen, die sich auf dem INDAC Blog als Mitglied eingetragen haben.
  2. Wer sich für ein Screening oder Event anmeldet, hat vorher geprüft, ob für ihn oder sie tatsächlich die Möglichkeit besteht, am Screening teilzunehmen. Wer sich danach ohne Grund abmeldet, wird für das nächste Screening gesperrt.
  3. Wer im Nominierungsprozess dann einen der Plätze zugesprochen bekommt, hat 24 Stunden Zeit dies emailtechnisch zu bestätigen nach der Bekanntgabe der Nominierungen. Bleibt diese Bestätigungsmail aus, wird der Platz anderweitig vergeben.
  4. Wer danach 24 oder weniger Stunden vor dem Screening die Teilnahme am Screening absagen muss, kann dies ab jetzt nur noch per Telefonat tun – die entsprechende Telefonnummer lautet 0176 9932 9757, also entweder mir direkt mitteilen oder auf die Mailbox sprechen.
  5. Wer die Teilnahme am Screening dann nicht wahrnimmt, ohne abgesagt zu haben, wird von weiteren Teilnahmen an Events und Screenings auf unbestimmte Zeit ausgeschlossen.
  6. Wer keine INDAC Kritik für den Blog ohne Rücksprache mit mir abliefert ohne sein Verhalten plausibel zu begründen, wird ebenfalls für weitere Teilnahmen an Screenings und Events auf unbestimmte Zeit gesperrt.
  7. Wer darüber hinaus gegen die obigen Auflagen in irgendeiner Form verstößt oder die jeweiligen Vorgaben des Verleihs in Sachen Embargo oder ähnlichem in irgendeiner Form missachtet, wird auf unbestimmte Zeit für weitere Events und Screenings gesperrt.
Tagged: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.