8. Mai 2016 Johannes Wolters

INDAC SCREENING: X-MEN Apocalypse

In Zusammenarbeit mit  der Twentieth Century Fox darf INDAC jeweils 5 Animationschaffende zu den Pressevorführungen des Films  X-MEN: APOCALYPSE einladen

X-MEN: APOCALYPSE
REGIE: Bryan Singer

DREHBUCH: Simon Kinberg
PRODUZENT: Simon Kinberg, Bryan Singer, Lauren Shuler Donner,Hutch Parker

mit James McAvoy, Michael Fassbender, Jennifer Lawrence, Oscar Isaac, Nicholas Hoult, Rose Byrne, Olivia Munn, Evan Peters, Kodi Smit-McPhee, Sophie Turner, Tye Sheridan, Alexandra Shipp, Lucas Till, Josh Helman, Lana Condor, Ben Hardy
Kinostart:  2016
Im Verleih von 2oth Century Fox

LAUFZEIT: 145 Min.

Nach dem von Kritikern bejubeltem, weltweiten Erfolg X-MEN: ZUKUNFT IST VERGANGENHEIT kehrt Bryan Singer mit X-MEN: APOCALYPSE zurück.

Seit Anbeginn der Menschheit wurde er als Gott verehrt: Apocalypse, der erste und mächtigste Mutant des Marvel X-Men Universums, vereint die Kräfte vieler verschiedener Mutanten und ist dadurch unsterblich und unbesiegbar.

Nachdem Apocalypse nach tausenden von Jahren erwacht, ist er desillusioniert von der Entwicklung der Welt und rekrutiert ein Team von mächtigen Mutanten – unter ihnen der entmutigte Magneto (Michael Fassbender) – um die Menschheit zu reinigen, eine neue Weltordnung zu erschaffen und über alles zu herrschen.

Als das Schicksal der Erde in der Schwebe ist, muss Raven (Jennifer Lawrence) mit Hilfe von Prof. X (James McAvoy) ein Team junger Mutanten anführen, um ihren größten Erzfeind aufzuhalten und die Auslöschung der Menschheit zu verhindern.


Die Screenings finden in Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt, München, Köln, Stuttgart und Berlin statt.

FIRST COME FIRST SERVE!

Der Eintritt ist frei. Die Teilnehmer verpflichten sich, eine kurze Kritik zum Filmstart für den INDAC Blog zu verfassen und die Vorgaben der Pressebetreuung vor Ort zu beachten (Sperrfristen, keine Geräte mit Speichermedium im Kinosaal etc. )

Wir werden unter allen Einsendern die Plätze vergeben und Euch dann das entsprechende Kino mitteilen, wo die Vorführung stattfinden wird! Der Film wird in der Original Fassung und 3D gezeigt, Filmlänge ca. 145 Min. – PÜNKTLICHER BEGINN!!!

BITTE BEACHTEN SIE  DIE ANTI-PIRACY-REGELUNGEN:

Die Nutzung von Handys oder Aufnahmegeräten während der Vorführung ist strengstens untersagt. Bitte beachten Sie, dass der Kinosaal auf nicht genehmigte Aufnahmen überwacht werden kann. Sollten Sie Bild- oder Tonmaterial ohne die Genehmigung von Fox aufnehmen, stimmen Sie damit zu, augenblicklich aus dem Kinosaal geführt zu werden. Des Weiteren stimmen Sie der Beschlagnahmung sämtlicher Fox Inhalte zu, die bei Ihnen gefunden werden, was auch die Konfiszierung von Handys oder Aufnahmegeräten beinhalten kann. Weitere rechtliche Schritte sind vorbehalten. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Kooperation.

Meldet euch hier bis zum 10. Mai für das Screening an:

DIE VERANSTALTUNG RICHTET SICH AN DIE ANIMATIOSCHAFFENDEN (ANIMATION, VFX, GAMES,) IN DEUTSCHLAND – MITGLIEDER VON INDAC.org WERDEN BEVORZUGT – ALSO MELDET EUCH DOCH AN, KOSTET DOCH NICHTS…

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Die Stadt, in der du Teilnehmen möchtest

Ich bin mit den genannten Bedingungen einverstanden

Bild: 20th Cent Fox
Tagged: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.