28. Februar 2018 Johannes Wolters

Köln: Das Japanische Kulturinstitut zeigt Filmreihe mit Werken von Makoto Shinkai und Hara Keiichi anläßlich 100 Jahre Japanischer Animationsfilm

Das Japanische Kulturinstitut liegt malerisch zwischen der Universitätsstrasse und dem Aachener Weiher und ist jederzeit einen Besuch wert. Für Fans und Liebhaber läuft ab Donnerstag durch den März hindurch eine

Das Japanische Kulturinstitut Köln ist als Deutschland-Vertretung von The Japan Foundation im gesamten deutschsprachigen Raum aktiv. Im Mittelpunkt seiner Tätigkeit stehen die Bereiche Kunst und Kultur, Sprachvermittlung, Japanforschung und intellektueller Austausch sowie die japanbezogene Informationsvermittlung. Darüber hinaus leistet das Institut Unterstützung bei Kulturprojekten mit Japanbezug anderer Veranstalter. Vorrangiges Ziel ist es, die japanische Kultur in einem möglichst breiten Spektrum vorzustellen, das Wissen über Japan zu erweitern und ganz allgemein die Freundschaft zwischen den Ländern zu vertiefen.

Ein wichtiger Bestandteil des Veranstaltungsprogramms sind die Filmabende, die in der Regel zwei- bis dreimal wöchentlich stattfinden und Meisterwerke des japanischen Kinos in Deutschland vorstellen. Dabei werden Retrospektiven von berühmten japanischen Regisseuren, aber auch Filmreihen zu herausragenden Themen der japanischen Filmgeschichte gezeigt. Seit vielen Jahren arbeitet das Japanische Kulturinstitut mit Filmmuseen und kommunalen Veranstaltern im gesamten Bundesgebiet zusammen, die als Mitveranstalter diese Filmreihen in ihren Spielstätten präsentieren.

2017 wurde das hundertjährige Bestehen des japanischen Animationsfilms gefeiert. Aus diesem Anlass zeigt das kleine Auswahl von Werken der beiden Anime-Meister Shinkai Makoto (*1973) und Hara Keiichi (*1959), der im vergangenen Jahr auf dem Tokyo International Film Festival mit einer Retrospektive gewürdigt wurde.

Eintritt frei!

Mit freundlicher Unterstützung durch KAZÉ ANIME (Webseite)

Hier finden sich alle Termine:

http://www.jki.de/veranstaltungen/filme/100-jahre-japanischer-animationsfilm-2.html

 

Tagged: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.