24. Oktober 2018 Johannes Wolters

Nur am 25. und 28. Oktober in ausgewählten deutschen Kinos: MUTAFUKAZ

Nur am 25. und 28. Oktober in ausgewählten Kinos! Infos: www.peppermint-anime.de

Angelino lebt als Pizzafahrer in dem Drecksloch Dark Meat City. D.M.C. – das liest sich für ihn so wie Depression, miserabel und Chaos. Gemeinsam mit seinen Freunden Vinz und Willy fristet er in seinem Apartment, welches regelmäßig von Kakerlaken überrannt wird, ein trostloses Dasein. Eines Tages verändert ein verhängnisvoller Unfall sein Leben für immer. Plötzlich sieht er seltsame Gestalten, die sich anschicken die Erde zu übernehmen und nur Angelino scheint sie aufhalten zu können. Schon machen auch mysteriöse Regierungseinheiten Jagd auf ihn und seine Freunde…

Mutafukaz ist abgedreht, actiongeladen und einfach atemberaubend. Ankama und Studio 4°C schufen gemeinsam mit Autor und Regisseur RUN eine Welt, die sich stark an ikonischen Pop-Culture Themen wie GTA und Quentin Tarantinos Filmen orientiert. Die japanisch-französische Co-Produktion des Kult-Comics hat bisher vielleicht nicht jeder auf dem Schirm gehabt, bereuen wird das Ansehen des Filmes aber garantiert niemand!

Facts
Jahr: 2017
Länge: 94 Min
Genre: Action, Sci-Fi
Originaltitel: Garo: Mutafukaz
Studio: Ankama, Studio4°C

Regie: Nishimi Shojiro, Run
Buch: Run

,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen