6. März 2018 Johannes Wolters

Hier das aktuelle Showreel von Renderbaron aus Düsseldorf

renderbaron ist ein Animationsstudio in Düsseldorf mit Schwerpunkt Visual Effects und HighEnd 3D-Visualisierung. Das kleine Studio unter der Leitung von Diplom-Designer Marc Potocnik bietet dabei die Qualität und Zuverlässigkeit der grossen Mitbewerber und konnte so seit der Gründung in 2001 eine Reihe renommierter Kunden gewinnen, wie z.B. ZDF, Audi, Siemens, BMW oder Wilkinson Sword.
 
Inhaber und Gründer Marc Potocnik studierte Kommunikations-Design an der FH Düsseldorf und verfügt mittlerweile über 21 Jahre Berufserfahrung.
Als Maxon Certified Lead Instructor ist Marc langjähriger Experte für Shading, Lighting & Rendering. Als Maxon Certified Lead Instructor ist Marc langjähriger Experte für Shading, Lighting & Rendering. Er verfasst Trainings für Maxon und teilt sein Wissen in Form von Vorträgen auf internationalen Fachkonferenzen wie der Siggraph, FMX oder IBC. Ausserdem ist Marc Alpha- und Beta-Tester für Maxon Cinema 4D.

Das brandneue renderbaron Showreel 2018 zeigt das Neueste und Beste aus dem Hause renderbaron. Mit dabei sind Arbeiten für ZDF-Magazine wie „Terra X“ und „Leschs Kosmos“, die hochkomplexe Inhalte aus Naturwissenschaft und Technik mit reichhaltigen, filmisch wirkenden Bildern veranschaulichen oder aber Visual Effects, die um Schauspieler herum komplette CGI-Welten entstehen lassen.
Sämtliche Arbeiten wurden mit Maxon Cinema 4D erstellt und ausschliesslich mit dem internen Physical- bzw Standard-Renderer gerendert. Für das Compositing wurde Adobe After Effects verwendet. Ein Blick in das renderbaron shworeel 2018 lohnt sich:


www.renderbaron.de
www.fb.com/renderbaron

Tagged: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.