CALL FOR ENTRIES

The 15th edition of VIS Vienna Shorts, Austria’s international festival for short film, animation & music video, will take place from May 29 to June 4, 2018. Submit your short via FilmFreeway, FilmFestivalLife or FestHome!
For more details please check our submission terms
www.viennashorts.com/en/festival/submission
for any further questions please contact film@viennashorts.com

Bo und der Weihnachtsstern – Kinostart 7. Dezember in den deutschen Kinos

Lyric Video – „Life is Good“ by A Great Big World | THE STAR Official lyric video for A Great Big World’s „Life is Good,“ featured in THE STAR.

Der kleine, aber tapfere Esel Bo wünscht sich nichts sehnlicher als seinen Alltagstrott und die nicht enden wollende Schufterei an der Dorfmühle für immer hinter sich zu lassen. Für das Abenteuer seiner Träume nimmt er eines Tages all seinen Mut zusammen und reißt kurzerhand aus. Endlich in Freiheit, trifft Bo auf das liebenswerte Schaf Ruth, das seine Herde verloren hat, sowie auf Dave, eine weiße Taube mit äußerst ambitionierten Plänen. Zusammen mit drei albernen Kamelen und einem Haufen exzentrischer Stalltiere folgen die ungleichen Freunde einem großen Stern am Horizont. Doch noch ahnen sie nicht, dass sie die unwahrscheinlichen Helden der wohl großartigsten Geschichte aller Zeiten werden sollen: dem allerersten Weihnachten…

Am 4.11. findet wieder der Tag der offenen Tür in der Filmuniversität statt. Der Studiengang Animation bietet Mappenberatungen an!

Nachricht der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf und Markus Wende

Am 04. November laden wir Euch ein zum Tag der offenen Tür an der Filmuni 2017! Wir öffnen unsere Studios & Ateliers! Teilen & weitersagen! #filmuni

Webseite: http://www.filmuniversitaet.de/de/filmuniversitaet/nachwuchsfoerderungmessen/tag-der-offenen-tuer.html

Save the Date: Mai 2018 – LUIS & DIE ALIENS Fantastischer Kinospaß – Made in Germany

Pressemitteilung von Majestic Filmverleih/ Twentieth Century Fox of Germany:

Mit LUIS & DIE ALIENS kehren zwei waschechte Oscar® -Preisträger auf die Kinoleinwand zurück: Die Regisseure Wolfgang und Christoph Lauenstein gewannen 1989 für ihren ebenso fantasievollen wie visuell einzigartigen Kurzfilm „Balance“ den Oscar®  für den besten Kurzfilm. Am 24. Mai 2018 startet ihr lang erwarteter erster CGI-Film bundesweit in den deutschen Kinos. In dem großen Familienspaß LUIS & DIE ALIENS dreht sich alles um den 12-jährigen Luis, der genau das große Abenteuer erleben darf, von dem andere nur träumen können.

Synopsis

Der 12-jährige Luis hat es in der Schule nicht leicht. Denn sein Vater Armin Sonntag ist Ufologe und besessen davon, die Existenz von Aliens nachzuweisen – und insgesamt etwas anders, als andere Väter. Seine Mitschüler finden Luis genauso schräg wie dessen Vater – bis auf Jennifer, die coole Schulreporterin.

Da keiner Luis Vater glaubt, noch nicht mal Luis selbst, ist die Überraschung umso größer, als eines Tages die drei Aliens Mog, Nag und Wabo direkt vor Luis bruchlanden. Nach dem ersten Schreck merkt Luis, dass die drei aufgedrehten Aliens alles andere als gefährlich sind – dafür sind sie umso witziger. Am liebsten würde Luis seinem Vater seine neuen Freunde vorstellen. Aber er kann nicht riskieren, dass er sie schockfrostet. Während Luis versucht, Mog, Nag und Wabo bei einer abgedrehten Mission zu helfen, beschließt der Schuldirektor mit Hilfe der schaurigen Internatsleiterin Frau Diekendaker, dass Luis auf ihrem Internat besser aufgehoben sei, als bei seinem Vater. Doch dorthin will Luis auf keinen Fall!

Aber wie soll Luis beweisen, wie gut es ihm zuhause geht? Und wie kann er seinen neuen Freunden aus dem All bei der Erfüllung ihrer Mission helfen? Für Luis beginnt ein aufregendes Abenteuer, das seine kühnsten Träume übertrifft…

LUIS & DIE ALIENS ist ein außergewöhnlicher außerirdischer Animationsfilm von den Produzenten der weltweit erfolgreichen Kinohits NIKO und OOPS, DIE ARCHE IST WEG… unter der Regie von Wolfgang und Christoph Lauenstein, die auch das Drehbuch schrieben. Co-Regisseur ist Sean McCormack (OOPS, DIE ARCHE IST WEG…).

Produziert wird LUIS & DIE ALIENS von Ulysses Filmproduktion, Fabrique d’Images und A. Film Production, unter anderem gefördert mit Mitteln der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein, der Filmförderungsanstalt und des Deutschen Filmförderfonds.

Hier gehts zur Webseite von

Studio Rakete

Gebrüder Lauenstein

Ulysses Filmproduktion

Fabrique d’Images

A.Film

Majestic Filmverleih bringt LUIS & DIE ALIENS in Zusammenarbeit mit 20th Century Fox und Telepool am 24. Mai 2018 in 3D in die deutschen Kinos.

Aktuelle Jobangebote:

Aardman Animations:

We’re looking for a Compositor to work in our busy CGI department. For more details, please visit our website: https://lnkd.in/eWDtSUM

Illumination Mac Guff:

NOW HIRING: TECHNICAL/FINAL LAYOUT ARTIST We’re actively looking for a technical/final layout artist to join our team ASAP! You’ll be responsible for checking the technical optimization of all shots and reconstructing the layout scenes with matching references, casting, cameras, and timing… Have a look at the full job description on our website: https://lnkd.in/dZKdt2g

Luma Pictures:

Careers

Stargate, Köln

Hey, are there any NUKE COMPOSITORS out there around COLOGNE? We are searching for mid to senior level artists. Starting next week. For shorter and also long term projects! Feel free to contact me any time!!

MPC:

Our London studio is looking for an experienced performance/facial capture specialist for our virtual production team. Someone that is technically proficient in C++/Python is preferable!  Please get in touch at michael-fa@moving-picture.com

The Senate Visual Effects

require a Pipeline Developer on short or long term contract to join our busy team at Twickenham Film Studios. We are a small boutique studio and this role plays an integral part in developing and supporting tools to assist our workflow in the production of high quality Visual Effects. If you like a challenge, then you could be the one for us! ROLE REQUIREMENTS: • Minimum of 2 years experience. • Must be proficient in python, Linux/Unix shell. • A strong understanding of production processes for film and television is essential. • Must also be proficient with one or more software APIs: Maya, Nuke, Arnold, Shotgun, FTrack. • Good at general troubleshooting and technical problem solving. • Experience with implementing or working directly with databases (SQL) • A general understanding of render management software is preferred. • Must have an understanding of colour workflow. • To be able to communicate effectively and understand quickly the requirements from different department heads and the production team. • To be able to work efficiently alone to experiment with ideas and implementation. • Must also be able to be a team player. Contact jobs@senatevfx.com

Talent Outpost

We’re recruiting for a few exciting STAFF roles at really great companies! * Character Effects/Cloth Sim Artist (feature animation) * Senior UI Artist (games) * Rendering Engineer (games) * Animation Engineer (games) * Technical Art Director (games) * Technical Artist (lighting/texture) (games) Great people, great culture. Let me know if you are interested in learning more! hello@talent-outpost.com

 
RISE FX
Coordinators all over, hear us out: We adore you, we appreciate you and we want you!  If the feeling is mutual, we’re waiting your application for coordination!  Berlin needs a VFX Guru, while Munich is more into Full CG animation experience. Don’t be shy, just apply! https://lnkd.in/gGCCRfe
MPC LA is looking for CG Supervisors! Please see our website to apply directly – https://lnkd.in/guaT7NQ #mpcadvtalent
Want to join our incredibly talented team? Visit www.rsp.com.au/jobs to view all vacancies.

LONDON: vfxAssemble – crowdsourcing the vfx union

The number one obstacle to unionisation of vfx has been fear that becoming a member will compromise ones career. Everybody says they’ll join once everyone else does. It’s a catch 22. So here’s the deal: We have created a way for everyone to join together at the same time with no risk. If successful here in London, it will change the vfx industry around the world overnight.

vfxAssemble.com

Täglich einen Kurzen: Fox and the Whale

Directed and Produced by : Robin Joseph
Character Animation, Models, Rigs : Kim Leow
Character Rig ( Fox ) : Louis Vottero
Music : John Poon
Design, Storyboards, Backgrounds, 2D anim, VFX
Comp, Edit, Foley & Sound Design : Robin Joseph

Kontakt

Wir sind erreichbar! Seid nicht schüchtern, schreibt uns oder schickt uns eine Zeichnung.