Visual Effects Society Announces Nominees for 15th Annual VES Awards

Meine Güte, so viel Talent, so viel Arbeit, Geduld, Leidenschaft! Beeindruckend. Andreas Feix ist nach dem Gewinn des VES Awards im letzten Jahr (Bestes Studentenprojekt: Citipati) schon wieder nominiert für seine Arbeit an dem bemerkenswerten Buster the Boxer Commercial von John Lewis. Und die Filmakademie bzw das Animationsinstitut dürfte im siebten Himmel schweben, mit SHINE,  BREAKING POINT und ELEMENTAL (dem diesjährigen Teaser der FMX) sind gleich drei Projekte nominiert für die OUTSTANDING VISUAL EFFECTS IN A STUDENT PROJECT: Herzlichen Glückwunsch!

Natürlich auch an Benjamin Nowak, Fabian Frank, Florian Witzel, David Kirchner, Meike Müller, Dennis Müller und all die anderen die ich hier jetzt bestimmt übersehen habe! Tolle Leistung! großartige Arbeit. Chapeau! Viele Name, die es verdienen herausgehoben zu werden. Natürlich können nicht alle nominiert werden und deshalb müssen zwei Namen gennant werden, die nicht in der Liste auftauchen, aber wichtig waren für SHINE, Alexander Dietrich und Johannes Flick, die beide auch da stehen müssten, also hier als geistig mitnominiert vermerkt werden.

Hier also die komplette Liste der Visual Effects Society! Wer jetzt gewinnt ist eigentlich nominiert, ich hatte jedenfalls dieses Jahr viel Freude durch Eure Arbeit! Read more

CITIPATI von Andreas Feix und Francesco Faranna gewinnen den VES AWARD in der Kategorie Outstanding Visual Effects in a Student Project – Tanja Krampfert gewinnt mit INSIDE OUT in der Kategorie Outstanding Animated Performance in an Animated Feature

Herzlichen Glück an die  glücklichen Gewinner genauso wie an die übrigen N0minierten! Eine tolle Leistung!

12644670_10207370419752877_7308868946875639387_n12670060_10207370419472870_3272575642878049328_nTanja-Krampfert-729x486-a9a1bb5c7f5f2e11

 

Visual Effects Society Announces Winners of the 14th Annual VES Awards

Star Wars: The Force Awakens Leads Feature Film Wins with 4 Awards; The Good Dinosaur is Top Animated Film Winner; Games of Thrones and SSE Lead in Broadcast and Commercial Wins

Kate Mara, Zack Snyder, Michael Pena, Terry Crews, Portia Doubleday and Nikolaj Coster-Waldau Join Overflow Crowd of VFX Artists, Innovators and Industry VIPs

Read more

Skål is nominated for VES student awards for „Outstanding Visual Effects in a Student Project“

We are very excited to announce that Skal is nominated for VES student awards for „Outstanding Visual Effects in a Student Project“ along with Citipati and JAGON! What an honor to be nominated at such a festival!

The VES award by the Visual Effects Society addresses to the areas:

Marco Hakenjos – Art Direction, Modeling & Texturing
Christian Zehetmeier – Animation & Visual Effects Producing
Timm Wagener – Lighting, Shading, Compositing
Manuel Seifert – Lighting, Shading, Fur Simulations

and also Johannes Franz who was responsible for Cloth, Fluid Simulations, and CG Effects.

We want to thank everybody involved in the movie for your incredible work and effort. It was an intense time and everyone pushed their limits. You made it actually happen!

 

Einfach toll: Drei der vier VES-Nominierten für die Auszeichnung „Outstanding Visual Effects in a Student Project“ sind Diplomprojekte des Animationsinstituts in Ludwigsburg

Tolle Neuigkeiten aus Los Angeles: Die Visual Effects Society hat die Nominierungen für die 14. VES Awards bekannt gegeben. Drei der vier Nominierten für die Auszeichnung „Outstanding Visual Effects in a Student Project“ sind Diplomprojekte des Animationsinstituts. Für die Verleihung am 2. Februar heißt es also Trommelwirbel und Daumendrücken für:

Skal (Regie Marco Hakenjos / Producer Christian Zehetmeier)

Webseite

Citipati (Regie Andreas Feix / Producer Francesco Faranna) 

Webseite

JAGON (VFX Supervisor Julian Weiß / VFX Producer Tobias Müller).

Webseite

Allen Beteiligten einen Riesenglückwunsch! Toll!

Kontakt

Wir sind erreichbar! Seid nicht schüchtern, schreibt uns oder schickt uns eine Zeichnung.