Die INDAChs Kritik zu Deadpool von Sebastian Meszmann

team_sebastianm-240x300

Sebastian Meszmann

Vanity Projects – eigentlich ein Schimpfwort in der Filmbranche, beschreibt der Begriff doch treffend Filmprojekte, die in der Regel von grossen (und meist sich selbst zu wichtig nehmenden, weil berühmt und von den Massen angehimmelten oder so die Eigenwahrnehmung) Filmstars forciert werden, koste es was es wolle und, selbstredend, mit Ihnen in der Hauptrolle, denn keiner ausser Ihnen kann den Stoff besser auf der Leinwand zum Leben erwecken als sie selbst. Eine Herzensangelegenheit durch und durch also.

Read more

Kontakt

Wir sind erreichbar! Seid nicht schüchtern, schreibt uns oder schickt uns eine Zeichnung.