Congratulations Winners: 48th Annie Awards – And the Winners are…

Website Annie Awards

Website Asifa Hollywood

.

1. Best Feature

Soul

Pixar Animation Studios

.
2. Best Indie Feature
Wolfwalkers
Cartoon Saloon/Melusine Productions for Apple/GKIDS

.
3. Best Special Production
The Snail and the Whale
Magic Light Pictures

.
4. Best Short Subject
Souvenir Souvenir
Blast Production

.
5. Best Sponsored
There’s a Monster in my Kitchen
Cartoon Saloon, Mother

 

.
6. Best TV/Media – Preschool
The Adventures of Paddington
Episode: Paddington Digs a Tunnel to Peru
Blue-Zoo Animation Studio and Nickelodeon Animation Studio

.
7. Best TV/Media – Children
Hilda
Episode: Chapter 9: The Deerfox
Hilda Productions Limited, a Silvergate Media Company, Netflix Inc. and Mercury Filmworks

.
8. Best TV/Media – General Audience
Genndy Tartakovsky’s Primal
Episode: Coven Of The Damned
Cartoon Network Studios

.
9. Best Student Film
La Bestia
Student Director: Marlijn Van Nuenen, Ram Tamez, Alfredo Gerard Kuttikatt
School: Gobelins, l’école de l’image

.
10. Best FX for TV/Media
Jurassic World: Camp Cretaceous
Episode: Welcome to Jurassic World
Production Company: DreamWorks Animation
FX Production Company: Dreamworks Animation and CGCG Inc.
Emad Khalili, Ivan Wang, Chris Wombold, Kyle Goertz, Kathy D. Tran

.
11. Best FX for Feature
Soul
Production Company: Pixar Animation Studios
FX Production Company: Pixar Animation Studios
Tolga Göktekin, Carl Kaphan, Hiroaki Narita, Enrique Vila, Kylie Wijsmuller
.
12. Best Character Animation – TV/Media
Hilda
Hilda Productions Limited, a Silvergate Media Company, Netflix Inc. and Mercury Filmworks
David Laliberté
.
13. Best Character Animation – Feature
Soul
Pixar Animation Studios
Michal Makarewicz
.
14. Best Character Animation – Live Action
The Mandalorian
Production Company: Lucasfilm
FX Production Company: Image Engine
Nathan Fitzgerald, Leo Ito, Chris Rogers, Eung Ho Lo, Emily Luk

.
15. Best Character Animation – Video Game
Marvels Spider-Man Miles Morales
Insomniac Games
Brian Wyser, Michael Yosh, Danny Garnett, David Hancock

.
16. Best Character Design – TV/Media
Amphibia
Episode: The Shut-In!
Disney TV Animation
Joe Sparrow

.
17. Best Character Design – Feature
Wolfwalkers
Cartoon Saloon/Melusine Productions for Apple/GKIDS
Federico Pirovano
.
18. Best Direction – TV/Media
Genndy Tartakovsky’s Primal
Episode: Plague Of Madness
Cartoon Network Studios
Genndy Tartakovsky
.
19. Best Direction – Feature
Wolfwalkers
Cartoon Saloon/Melusine Productions for Apple/GKIDS
Tomm Moore, Ross Stewart
.
20. Best Music – TV/Media
Star Wars: The Clone Wars
Episode: Victory and Death
Lucasfilm Animation
Kevin Kiner

.

21. Best Music – Feature
Soul
Pixar Animation Studios
Trent Reznor, Atticus Ross, Jon Batiste

.
22. Best Production Design – TV/Media
Shooom’s Odyssey
Picolo Pictures
Julien Bisaro

.
23. Best Production Design – Feature
Wolfwalkers
Cartoon Saloon/Melusine Productions for Apple/GKIDS
María Pareja, Ross Stewart, Tomm Moore
.
24. Best Storyboarding – TV/Media
Looney Tunes Cartoons
Warner Bros. Animation
Andrew Dickman

.
25. Best Storyboarding – Feature
Soul
Pixar Animation Studios
Trevor Jimenez
.
26. Best Voice Acting – TV/Media
Tales of Arcadia: Wizards
Episode: Our Final Act
DreamWorks Animation
David Bradley (Merlin)

.
27. Best Voice Acting – Feature
Wolfwalkers
Cartoon Saloon/Melusine Productions for Apple/GKIDS
Eva Whittaker (Mebh Óg MacTíre)
.
28. Best Writing – TV/Media
Big Mouth
Episode: The New Me
Netflix
Andrew Goldberg, Patti Harrison, Andrew Goldberg

.
29. Best Writing – Feature
Soul
Pixar Animation Studios
Pete Docter, Mike Jones, Kemp Powers
.
30. Best Editorial – TV/Media
Hilda
Episode: Chapter 9: The Deerfox
Hilda Productions Limited, a Silvergate Media Company, Netflix Inc. and Mercury Filmworks
John McKinnon
.
31. Best Editorial – Feature
Soul
Pixar Animation Studios
Kevin Nolting, Gregory Amundson, Robert Grahamjones, Amera Rizk
.
48th Trophy Winner

Peace – Alan Holly

#AnnecyFestival #TheAnnecyResidency #AnnecyFestivalResidency

Follow the first Annecy Festival Residency along with the web series „The Annecy Residency“. Here is Alan Holly’s portrait, director of Peace.

https://www.annecy.org/annecy-festiva…

https://www.andmapsandplans.com/

https://twitter.com/qlqn?lang=fr

https://www.instagram.com/qlqn_alan/?…

JOIN US IN THE METAVERSE! – Realtime Conference 2021 April 26, 27 & 28th – Through all timezones and for free!

Don’t miss the spectacular speakers and sessions coming to

RealTime Conference April 26-28!

To support the community in this time of pandemic,
Registration is Free!  

Join us for the latest in real-time technologies and trends from visionaries at

Epic Games’ Unreal Engine, Accenture, Chaos Group,

Digital Domain, Disguise, DNEG, Facebook Reality Labs,

Foundry, Framestore, HP, HTC, Intel Sports, Khronos Group,

Lucid Motors,  Lux Machina, Meow Wolf, NVIDIA,

Pixomondo, Renault-Mitsubishi-Nissan,

The Third Floor, Varjo, Visual Effects Society (VES),

Volvo Cars, VW,

WETA Digital

and many other innovators who are creating the Metaverse in Real-Time.

From April 26-28, 2021, RTC will bring you 3 full 16-hour days packed with an exciting roster of speakers and dozens of sessions highlighting real-time innovations across industries. This year, our conference theme is The Rise of the Metaverse: Merging Physical and Digital Worlds.

The real-time revolution is quickly opening new horizons for animation, architecture, automotive, collaboration, design, fashion, manufacturing, production, retail, sports, work – even magic.

Learn from other industries sharing their real-time tools and triumphs. Gain a deeper understanding through presentations and one-to-one conversations with innovators. Move from planning to implementation by discovering strategies for implementing real-time workflows. Explore how real-time is transforming society and culture. Share your strategies and innovations and get immediate relevant feedback (in real time!). Collaborate in cross-functional teams in discussions and real-time live demos.

Join the Community

It’s definitely the right time for RealTime!

Register Today for Free!

Join us in the Metaverse!

RTC 2021 Partners

Täglich einen Kurzen: „Rules of Play“ by Merlin Flügel

A group of tired playground visitors meet at night for a last contest. “Rules of Play” is all about the phenomenon of playing. The play field is the center of the ritual activities: role play, gambling, competition and intoxication. Play is free. Play is not “ordinary” or “real” life. Play creates order. Play demands order absolute and supreme. Today the border between work and play gets smaller and smaller. What happens if nobody questions the rules anymore?
———
By Merlin Flügel
www.merlinfluegel.de
2018 – Germany
Animation : Merlin FLÜGEL
Scenario, Script : Merlin FLÜGEL
Image : Merlin FLÜGEL
Special effects : Merlin FLÜGEL
Film Editor : Merlin FLÜGEL
Sound engineer : Jonatan SCHWENK
Sound editor : Jonatan SCHWENK
Mix : Jonatan SCHWENK

 

Täglich einen Kurzen: NEPHTALI by Glen Keane

Dans « Nephtali », Glen Keane mêle film et dessin animé pour représenter le voyage d’une danseuse attirée par une puissance supérieure.

Découvrez toutes les créations inédites de la 3e Scène, plateforme numérique de l’Opéra de Paris, sur : www.operadeparis.fr/3e-scene

In “Nephtali”, Glen Keane uses both film and drawing in order to depict the journey of a ballerina that is drawn towards a higher power.

Discover all the new creations of the 3e Scène, the digital platform of Paris Opera here: www.operadeparis.fr/3e-scene

Erster animierter Kurzfilm „Blush“ von Apple Originals Films und Skydance Animation

https://skydance.com/news/apple-original-films-and-skydance-animation-release-first-image-details-from-short-blush/

April 14, 2021

The first image from Apple Original Films and Skydance Animation’s Blush, has been released. The short film is the first, as part of an expansive multi-year partnership between the two studios.

The film follows a stranded horticulturist-astronaut’s struggle for survival after he crash lands on a desolate dwarf planet. When an ethereal visitor arrives, the once-lone traveler discovers the joy in building a new life and realizes the universe has delivered astonishing salvation.

The inaugural Apple/Skydance short film is written and directed by Emmy Award-winning filmmaker Joe Mateo. Mateo developed the movie alongside the Skydance Animation team and the film is produced by Heather Schmidt Feng Yanu and executive produced by John Lasseter. Blush joins other Apple/Skydance features that include Luck and Spellbound and the animated series The Search for WondLa, with several more feature films and television series to be announced over the term of the pact.

The film follows Apple’s recent Academy Award nomination for Best Animated Feature for Wolfwalkers, the latest film from two-time Academy Award-nominated director Tomm Moore and director Ross Stewart.

Apple Original Films And Skydance Animation Release First Image, Details From Short ‘Blush’

German Version:

Die bewegende Geschichte über Heilung, Hoffnung und Liebe ist der erste Kurzfilm aus der neuen Apple/Skydance-Partnerschaft

„Blush“ ist der erste Kurzfilm, der im Rahmen der umfassenden, mehrjährigen Partnerschaft von Apple Original Films und Skydance Animation Premiere feiern wird. Ziel der Kooperation ist es, wegweisende, hochwertige Animationsfilme und animierte Fernsehserien in Kinoqualität in über 100 Ländern auf Apple TV+ anbieten zu können.

„Blush“ erzählt von der emotionalen Reise eines Gartenbau-Astronauten, der sich nach einer Bruchlandung auf einem trostlosen Zwergplaneten seine Überlebenschancen ausrechnen muss. Als eine himmlische Besucherin eintrifft, entdeckt der einst einsame Reisende die Freude am Aufbau eines neuen Lebens und erkennt, dass das Universum eine erstaunliche Rettung für ihn bereithält.

Der erste Apple/Skydance Kurzfilm wurde von dem Emmy-prämierten Filmemacher Joe Mateo („Prep & Landing“, „Big Hero 6“) geschrieben sowie inszeniert und erzählt eine berührende Geschichte über Heilung, Hoffnung und bewegende menschliche Momente wie durch die Liebe gerettet zu werden. Mateo entwickelte „Blush“ zusammen mit dem Team von Skydance Animation. Der Film wurde von Heather Schmidt Feng Yanu („Toy Story“, die „Cars“-Trilogie) produziert. Executive Producer ist Oscar®-Preisträger John Lasseter („Toy Story“, „Monsters, Inc.“, „Cars“). „Blush“ gesellt sich zu den mit Spannung erwarteten Apple/Skydance-Filmen „Luck“ und „Spellbound“ sowie der Zeichentrickserie „The Search for Wondla“. Weitere Spielfilme und Fernsehserien werden während der Laufzeit der Partnerschaftsvereinbarung angekündigt.

„Blush“ folgt auf die kürzliche Oscar-Nominierung für den besten animierten Spielfilm für „Wolfwalkers“, den neuesten Film des zweifach Oscar-nominierten Regisseurs Tomm Moore und des Regisseurs Ross Stewart.

Die von Skydance Animation kreierten und produzierten Filme und Serien starten Hand in Hand mit den Apple Original Filmen, darunter der für den Academy Award nominierte Film „Greyhound“, der für den Critics Choice Award nominierte Film „Palmer“, der für den Golden Globe und den Critics Choice Award nominierte Film „On The Rocks“, der zweifache Critics Choice Documentary Award-Gewinner und Sundance Film Festival Grand Jury Prize-Gewinner „Boys State“ und der für den Critics Choice Documentary Award nominierte Film „Fireball: Visitors from Darker Worlds“.

Apple TV+ ist die Heimat der preisgekrönten Apple Originals von den einfallsreichsten Geschichtenerzählern von heute. Apple TV+ bietet erstklassige, fesselnde Drama- und Comedy-Serien, Spielfilme, bahnbrechende Dokumentationen sowie Kinder- und Familienunterhaltung und ist auf allen Lieblingsbildschirmen verfügbar. Nach dem Start am 1. November 2019 war Apple TV+ der erste All-Original Streaming-Dienst weltweit und hat schneller mehr eigenproduzierte Hits uraufgeführt und Auszeichnungen erhalten als jeder andere Streaming-Dienst. Apple Originals wurden mit 329 Award-Nominierungen und 86 Auszeichnungen in nur etwas mehr als einem Jahr geehrt, darunter ein Golden Globe Award, Critics Choice Awards, Critics Choice Documentary Awards, Daytime und Primetime Emmy Awards, ein NAACP Image Award, ein Peabody Award und mehr.

Skydance Animation ist eine Abteilung von David Ellisons Skydance Media, die von John Lasseter (Head of Animation) und Holly Edwards (Präsidentin von Skydance Animation) geleitet wird.

The AFM Sessions – Video 24

Building a Marketing Toolkit for Independent Features

Motion picture marketing executives walk you through the key pieces of a successful marketing plan to ensure no opportunities are overlooked in production and that the filmmaker captures and delivers everything needed for the ideal marketing toolkit.

Presenters
Katherine MacDonald, SVP, Animation, Paramount Pictures
Russell Schwartz, President, Pandemic Marketing Group

Fast & Furious 9 – Official Trailer 2 (Universal Pictures) Original and German dubbed Version

 Cast: Vin Diesel, Michelle Rodriguez, Tyrese Gibson, Chris “Ludacris” Bridges, John Cena, Jordana Brewster, Nathalie Emmanuel, with Helen Mirren and Charlize Theron Director: Justin Lin Written by: Dan Casey Based on Characters Created by: Gary Scott Thompson Producers: Neal H. Moritz, Vin Diesel, Jeff Kirschenbaum, Joe Roth, Justin Lin, Clayton Townsend, Samantha Vincent

No matter how fast you are, no one outruns their past. F9 is the ninth chapter in the Fast & Furious Saga, which has endured for two decades and has earned more than $5 billion around the world. Vin Diesel’s Dom Toretto is leading a quiet life off the grid with Letty and his son, little Brian, but they know that danger always lurks just over their peaceful horizon. This time, that threat will force Dom to confront the sins of his past if he’s going to save those he loves most. His crew joins together to stop a world-shattering plot led by the most skilled assassin and high-performance driver they’ve ever encountered: a man who also happens to be Dom’s forsaken brother, Jakob (John Cena, the upcoming The Suicide Squad). F9 sees the return of Justin Lin as director, who helmed the third, fourth, fifth and sixth chapters of the series when it transformed into a global blockbuster. The action hurtles around the globe—from London to Tokyo, from Central America to Edinburgh, and from a secret bunker in Azerbaijan to the teeming streets of Tbilisi. Along the way, old friends will be resurrected, old foes will return, history will be rewritten, and the true meaning of family will be tested like never before.

The film stars returning cast members Michelle Rodriguez, Tyrese Gibson, Chris “Ludacris” Bridges, Jordana Brewster, Nathalie Emmanuel and Sung Kang, with Oscar® winner Helen Mirren and Oscar® winner Charlize Theron. F9 also features Grammy-winning superstar Cardi B as new franchise character Leysa, a woman with a connection to Dom’s past, and a cameo by Reggaeton sensation Ozuna.

 

Genre: Action, Thriller Cast: Vin Diesel, Michelle Rodriguez, Tyrese Gibson, Chris “Ludacris” Bridges, John Cena, Jordana Brewster, Nathalie Emmanuel, with Helen Mirren and Charlize Theron

Regisseur: Justin Lin

Drehbuch: Dan Casey Basierend auf Charaktern entwickelt von: Gary Scott Thompson

Produzenten: Neal H. Moritz, Vin Diesel, Jeff Kirschenbaum, Joe Roth, Justin Lin, Clayton Townsend, Samantha Vincent

Egal, wie schnell du bist, die Vergangenheit wird dich immer einholen. Der Kino-Sommer 2021 steht ganz im Zeichen von FAST & FURIOUS 9, dem neunten Kapitel der Saga, die Fans auf der ganzen Welt seit bald zwei Jahrzehnten begeistert. Zu Beginn seines neuen Abenteuers ist Dom Toretto (Vin Diesel) abgetaucht und genießt mit Letty und seinem Sohn Brian das ruhige Leben auf dem Land. Doch Dom und Letty wissen sehr genau: Ihr friedliches Idyll ist ständig in Gefahr. Diesmal ist Dom durch eine neue Bedrohung gezwungen, sich seiner Vergangenheit zu stellen, wenn er die Menschen, die er am meisten liebt, beschützen will. Und so bringt er noch einmal seine Crew zusammen, um eine weltweite, extrem gefährliche Verschwörung zu stoppen, deren Anführer der skrupelloseste Auftragskiller ist, dem sie bisher begegnet sind. Und das ist noch nicht alles: Es handelt sich dabei um Doms verloren geglaubten Bruder Jakob (John Cena, Bumblebee). Für FAST & FURIOUS 9 übernahm Justin Lin die Regie, der bereits für die Teile 3 bis 6 der Serie verantwortlich war und maßgeblich dazu beigetragen hat, sie zu einem weltweiten Blockbuster-Phänomen zu machen. Die wieder von atemberaubenden Actionszenen vorangetriebene Story führt rund um den Globus – von London nach Tokio, von Zentralafrika nach Edinburgh und von einem geheimen Bunker in Aserbaidschan in das lebendige Treiben der Straßen von Tiflis. Auf diesem Weg tauchen alte Freunde wieder auf, alte Feinde kehren zurück, wird Geschichte neu geschrieben und die wahre Bedeutung von Familie wie niemals zuvor auf die Probe gestellt.

Fans können sich auf ein Wiedersehen mit Stars des Ensembles wie Michelle Rodríguez, Tyrese Gibson, Chris „Ludacris“ Bridges, Jordana Brewster, Nathalie Emmanuel und Sung Kang sowie mit der Oscarpreisträgerin Helen Mirren, Kurt Russel und mit der Oscarpreisträgerin Charlize Theron freuen. Neu im Cast ist Grammy-Gewinnerin und Superstar Cardi B in der Rolle der „Leysa“, einer Frau mit Verbindung zu Doms Vergangenheit. Außerdem wird Reggaeton-Sensation Ozuna in einem Cameo-Auftritt zu sehen sein. FAST & FURIOUS 9 wurde von Neal H. Moritz, Vin Diesel, Justin Lin, Jeff Kirschenbaum, Joe Roth, Clayton Townsend und Samantha Vincent produziert.

Stuttgart, ITFS Online 2021: GameZone & die Nominierten des Animated Games Award Germany

Mit der GameZone bietet das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS) dem Thema Computerspiele in unterschiedlichen Formaten in Verbindung mit den neuesten VR- und AR-Entwicklungen seit 2013 eine eigene Plattform. Das Programm der diesjährigen GameZone findet digital und kostenlos auf OnlineFestival.ITFS.de statt: Hier werden spannende Talks und die GameZone Talents präsentiert, in der GameZone Kids stehen ausgewählte Spiele und Workshops für Kinder zur Verfügung und unter Local Heroes – Kokolores & Friends stellen sich innovative Game-Studios aus Baden-Württemberg vor. Außerdem wird das Panel „Edutain Me 7.0“ zum Lernen mit Games und digitalen Medien im kostenlosen ITFS-Live-Stream gezeigt. Der Animated Games Award Germany zeichnet das Computerspiel aus Deutschland mit der besten visuellen Gestaltung und Ästhetik aus. Und nicht zuletzt das ITFS VR Hub – eine VR-Experience, mit der das Publikum das ITFS virtuell auf dem Stuttgarter Schlossplatz besuchen kann – zeigt, dass Games und Gamification zu einem unverzichtbaren Teil des ITFS geworden sind.

https://onlinefestival.itfs.de/en/

Talks aus der Branche für alle Interessierten

Das diesjährige ITFS-Motto Creating*Diversity hat auch in der GameZone Einzug gefunden. Der Talk „Creating*Diversity“ möchte (auch im Hinblick auf das 2019 vom game – Verband der deutschen Games-Branche e.V. initiierte “Hier spielt Vielfalt #TEAMDIVERSITY“) den aktuellen Stand des Themas Diversity in der Branche diskutieren. Der Talk mit Fender Schrade (Musiker, Performer und Medieningenieur, Stuttgart), Annegret Montag (TH Köln), Sönke Bullerdiek (Zalando, Berlin) und Sabine Saeidy-Nory (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, game – Verband der deutschen Games-Branche e.V., Berlin). wird bei OnlineFestival Free/GameZone präsentiert.

GameZone Talk Creating*Diversity (Mi., 5. Mai 2021, 11:00 Uhr, über Zoom)

 

Der Talk Wonderwomen – Women in Games & Animation versammelt Frauen mit unterschiedlichen Perspektiven auf und aus dem Games-Bereich, die seit Jahren und/oder aktuell auf höchstem professionellen und wissenschaftlichen Niveau Diskurse um digitale Spiele prägen und vorantreiben: Pippa Tshabalala (Gaming and Online Culture, Johannesburg), Finja Walsdorff (ForschungsKolleg, Siegen), Margarete Jahrmann (Zürcher Hochschule der Künste, Zürich), Tracy Fullerton (USC Interactive Media & Games Division of the USC School of Cinematic, Los Angeles) und Evelyn Hriberšek (EURYDIKE & O.R.PHEUS, München).

Women in Games (Fr. , 07. Mai 2021, 19:00 Uhr, über Zoom)

 

GameZone Edu – Digitalisierung und Gamifizierung im Schulunterricht ist nicht zuletzt durch die Corona-Pandemie in den politischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Fokus gerückt. Unter dem Motto „Edutain Me 7.0 – Games als Unterrichtsmaterial im digitalen Klassenzimmer“ diskutieren Entwickler*innen, Publisher*innen, Vertreter*innen aus dem Hochschul- und Ausbildungsbereich sowie der Politik, wie Games zielführend im Schulunterricht eingesetzt werden können. Vorgestellt werden unter anderem das Projekt „Digitale Wege ins Museum“ am Beispiel von Natureworld (Naturkundemuseum) sowie der Einsatz von Games im Unterricht. Zusätzlich werden auf der GameZone-Seite Games für den Unterricht sowie rund zehn Serious Games zum Ausprobieren bereitgestellt.

Edutain Me 7.0 – Games als Unterrichtsmaterial im digitalen Klassenzimmer (Do., 6. Mai 2021, 14:00-18:00 Uhr, ITFS Studio-Stream, anschließend als VOD auf der GameZone Edu-Seite auf OnlineFestival.ITFS.de verfügbar)

 

Gaming-Workshops und Spiele für den Nachwuchs

In der GameZone Kids können Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 14 Jahren die Gaming-Welt erleben und kindgerechte Spiele entdecken. In Zusammenarbeit mit der ComputerSpielSchule des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg, der Stuttgarter Jugendhaus Gesellschaft, der Merz Akademie und der Mobilen Medienschule Stuttgart Ost werden verschiedene Workshops online angeboten. Die mobile Medienschule Ost und die ComputerSpielSchule bieten gleich drei Workshops mit Minetest zum Thema Film und Animation an: Hier werden Kids zu Reporter*innen, bauen ihr eigenes Kino und können kreativ sein. Zusätzlich gibt es von der Stuttgarter Jugendhaus Gesellschaft ein Do-it-yourself-Video, in dem erklärt wird, wie Kinder und Jugendliche ganz einfach Trickfilme mit ihrem Handy erstellen können.

Minetest-Workshops (Mi., 05. Mai, 15:00-17:00 Uhr, ab 12 Jahren // Fr., 07. Mai, 15:00-17:00 Uhr, ab 8 Jahren // Sa., 08. Mai, 10:30-12:30 Uhr, ab 8 Jahren. Alle Workshops sind online und kostenlos, vorherige Anmeldung erforderlich unter: www.ITFS.de/tickets)

 

Präsentation und Game Jam mit angesagten Game-Studios

Zum Thema E-Sports stellen sich die Engines Stuttgart, der erste eSport Verein in Stuttgart, vor. Sie fördern den eSport in der Region Stuttgart und bieten Interessierten ein professionelles Umfeld. Zusätzlich wird sich die Agentur 1337 eSport präsentieren und Projekte rund ums Thema eSport vorstellen.

Bei Local Heroes – Kokolores & Friends stellen sich regionale Gamesstudios vor und präsentieren ihre neuesten Spiele, darunter Navel, Chasing Carrots, Studio Fizbin, Pixelcloud, Studio Sterneck, Studio Seufz, Black Forest Games, Sonority, A Jugglers Tale und Trapped Predator.

Beim Creating*Diversity Game Jam können sowohl Anfänger*innen als auch Fortgeschrittene gemeinsam Spiel-ideen und Prototypen für Games entwickeln, die sich mit den Themen Vielfalt, Gleichberechtigung, Inklusion oder Diskriminierung und Ausgrenzung auseinandersetzen. Veranstaltet wird der Game Jam in Kooperation mit Studio Fizbin. Creating*Diversity Game Jam (Fr., 07. Mai bis So., 09. Mai 2021)

 

Animated Games Award Germany

Das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS) vergibt 2021 – ergänzend zu den zahlreichen etablierten und renommierten Filmpreisen des Festivals – bereits zum sechsten Mal den Animated Games Award Germany. Er richtet sich an Entwickler*innen von Computerspielen aus ganz Deutschland. Entscheidend bei der Bewertung der Spiele sind das Artwork, die Bildsprache und das Character Design. Das Preisgeld beträgt 4.000 Euro und wird gestiftet von der MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg.

Zusätzlich werden die Spiele online mit Spielebeschreibungen, Let’s play Videos, Bildern und Verweisen auf die jeweiligen Homepages präsentiert. Die fünf nominierten Games und ihre Macher*innen werden im Rahmen einer virtuellen Open Stage in Zusammenarbeit mit der MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg mbH, der Förderinstitution des Landes, vorgestellt.

Open Stage MFG (Mi., 05. Mai 2021, 19:00 Uhr)

 

Die Nominierten des Animated Games Award Germany 2021 sind:

 

About Love, Hate And The Other Ones 2

Entwickler: Black Pants GmbH, Tobias Bilgeri (Gamedesigner)

Publisher: Black Pants GmbH
Beeinflusse die Spielwelt mit Liebe und Hass. Spreche mit den Other Ones und nutze sie für den perfekten Weg zum Ziel der Levels.

Lost Ember

Entwickler: Mooneye UG, Sinikka Compart (Producer)

Publisher: Mooneye UG

In Lost Ember tauchst du in eine Welt ein, in der die Natur sich die Ruinen einer alten Kultur zurückerobert hat.

 

Good Company

Entwickler: Chasing Carrots GmbH & Co. KG, Patrick Wachowiak (Co-Founder/ Managing Director)

Publisher: The Irregular Corporation, James Nutting (Producer)

Good Company ist eine Wirtschaftssimulation, in der SpielerInnen eine Hightech-Firma gründen, aufbauen und führen.

 

Curious Expedition 2

Entwickler: Maschinen-Mensch, Lorenzo Pilia (Producer)

Publisher: Thunderful Games, Tyrone Walcott (Marketing Manager)

Erkunde unentdeckte Länder auf der Suche nach Ruhm und Reichtum!

 

Endzone – A World Apart

Entwickler: Gentlymad Studios, Stephan Wirth (CEO/ Founder)

Publisher: Assemble Entertainment, Stefan Marcinek (CEO/ Founder)

Endzone ist ein Survival-Aufbauspiel, in dem du nach einer nuklearen Katastrophe eine neue Zivilisation aufbaust.

 

Preisverleihung des Animated Games Award Germany im Rahmen der Trickstar Professional Award Preisverleihung (Freitag, 7. Mai, 18:00 Uhr, Online+)

 

Täglich einen Kurzen: WiNDUP by Jibing Jiang | Unity

Watch the full-length film, WiNDUP, Unity’s newest animated short. WiNDUP highlights the fragile nature of life, love, and what it means to never give up. This film is created in real-time 3D in out-of-the-box Unity 2019.2. WiNDUP was created on standard computers by setting strict rules about poly-count and what features they could afford to use. Examples including using pixel displacement instead of tessellation shader; using joints animation instead of animation caches.
Learn more about WiNDUP: https://on.unity.com/2Z2RMx1 For more information on the ways Unity can help you achieve your #animation goals, head over to https://on.unity.com/2Y9nnwJ.
Directed by: Yibing Jiang
Producers: Aleksander Karshikoff, Silvia Rasheva
Executive Producer: Junbo Zhang

Highlights of FMX 2021 – Godzilla vs. Kong, WandaVision and The Power of Collaboration

FMX 2021
Conference on Animation, Effects, Games and Immersive Media
Online, May 4-6, 2021

Website: https://fmx.de/home/

Ludwigsburg/Germany, April 13, 2021. As May 4 draws nearer, FMX’s conference schedule is almost complete and already gathers an illustrious who’s who of the digital arts industry not to be missed. Among the many highlights of the program are three presentations on the visual effect spectacle Godzilla vs. Kong and insights into the VFX of WandaVision – the latest project from the Marvel cinematic universe – shown exclusively at FMX 2021. It also features renowned panelists that explore the power of collaboration in our reality and future.

Arrow Godzilla vs. Kong hits FMX 2021

One of this year’s biggest visual effects extravaganzas is undisputedly Adam Wingard’s Godzilla vs. Kong. The FMX 2021 program includes no less than three presentations on the monster smash that is bringing people back into cinemas all around the world:

MPC Film’s VFX team will pull back the curtain on the visual effects and animation work behind one of its most monstrously epic scenes, on May 4, 4:30 pm CET. MPC VFX Supervisor Pier Lefebvre-Cleroux, Animation Supervisor Michael Langford and Lead Animator Lucas Nunes will reveal the creative and technical challenges behind the VFX and Animation of the next chapter in the monsterverse.

A day later, Scanline VFX presents „Creating a monster mash on the ocean for Godzilla vs. Kong“, on May 5, 4:30 pm CET. VFX Supervisor Bryan Hirota takes you through some of Scanline’s visual effects work on this epic. Bryan will walk you through the design and creation process for Kong, highlighting developments in their creature pipeline that enabled Scanline to bring him to life and the range of emotional states he cycles through. Bryan will also discuss how Scanline created the ocean battle between Godzilla and Kong and the sheer amount of fx and destruction simulation work that went into the sequence, all while taking the creatures‘ scale in and on the water into account.

The third presentation on Godzilla vs. Kong will be made by Weta Digital. Details are yet to be announced, please check our website regularly.

Arrow FMX Exclusive: MARZ on WandaVision

The presentation „A Vision Like You’ve Never Seen (and the VFX most people still don’t)“ on May 5, 6 pm CET, will look at the latest project of the Marvel cinematic universe, the television miniseries WandaVision. It is exclusively made for FMX 2021 and will only be streamed once at the scheduled time:

The best visual effects are the ones that go unnoticed. On WandaVision, the VFX studio Monsters Aliens Robots Zombies (MARZ) was responsible for creating the photoreal VFX behind one of Marvel’s most iconic characters – a cape-clad human-like red android with the power of flight and a yellow gem embedded in his forehead. The cape. The smooth face panels. The comedic expressions. The makeup, tracking markers, and green screens. MARZ VFX Supervisor Ryan Freer will breakdown the challenges and techniques behind perfecting Vision as he passes from decade to decade on Marvel’s first Disney+ series.

Arrow The Power of Collaboration Track

Collaboration, teamwork and smart efforts in managing change have always been fundamental to any production in visual arts. In the light of past year’s unexpected challenges, it became even clearer how vital creative cooperation is. Imke Fehrmann, COO and Executive Producer of Akkord Film Produktion curated a track for FMX that explores the power of collaboration in our reality and future.

The panel „Virtual Production – Game Changer in Animation & VFX?“ moderated by Jinko Gotoh (Producer, Netflix), will discuss the advantages, challenges and blue sky of the future of virtual production techniques. Speakers include Eve Roth (Lead Technical Artist, Parallux), Pepe Valencia (Visualization Supervisor, BARABOOM! Studios) and Lyndon Barrois (Animation Director and Video Artist).

A presentation looks at the long and successful history of Sony Pictures Animation (SPA) and Sony Pictures Imageworks (SPI), making movies together that are as varied as they are beautiful. Join SPA’s Head of Production Pam Marsden and SPI’s Executive Vice President Michelle Grady for a deep dive into this unique partnership, why it works and how they work together to create iconic films including the Academy Award-winning „Spider-Man: Into the Spider-Verse“ and their latest production, the visually ground-breaking action comedy The Mitchells vs. The Machines.

Starting a new job, meeting the team, finding your feet in a new role – an exciting and often equally daunting experience for the new starter, regardless of experience level. In 2020, remote working and virtual teams made this even more difficult, both for the new employee as well as for the company and managers. The panel „Team Building, Onboarding & Culture – Not Only a Challenge in the Virtual Workplace“ explores opportunities and ideas for our current situation and the future of teams. Panelists include Tara Kemes (Studio General Manager, Cinesite), Natasia Schumacher (Head of Operations, Method Studios) and Paulene Hamilton (Head of People and Talent, Blue Zoo Animation Studio).

Stuttgart: Animation Production Days ONLINE 2021 – Konferenzprogramm zugänglich für Besucher von ITFS und FMX am 6. und 7. Mai 2021

Das Konferenzprogramm der Animation Production Days (APDs) wird, ebenso wie der Koproduktions- und Finanzierungsmarkt, in 2021 komplett online stattfinden. Inhaltlich wird es neben der Frage, wie die Animationsbranche durch das vergangene Jahr gekommen ist, auch darum gehen, aufzuzeigen, welche Perspektiven und Trends sich für die Zeit nach der Krise abzeichnen. Die APDs, die wichtigste Business-Plattform für Animationsprojekte in Deutschland, sind ein Joint Venture des Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS) und der FMX Conference on Animation, Effects, Games and Immersive Media.

Der erste Konferenzteil „Enable! Case Studies und Market Trends“, moderiert von der APDs Kuratorin Prof. Lilian Klages, wird am Donnerstag, den 6. Mai ab 15:00 Uhr aus dem Studio der FMX in Ludwigsburg gestreamt. Mit der Case Study „Ainbo – Spirit of the Amazon“ wird Edward Noeltner von der Cinema Management Group einen Blick auf den sehr spannenden und innovativen Animationsmarkt in Lateinamerika werfen und am Beispiel der peruanisch-niederländischen Koproduktion „Ainbo“ Perspektiven für europäisch-lateinamerikanische Kooperationen aufzeigen. Die zweite Case-Study ist ein Blick in die Zukunft des transmedialen Storytellings. Ein Team aus Studierenden der Filmakademie Baden-Württemberg, Jiayan Chen, Sebastian Selg, Ramon Schauer präsentiert ihr  Cyberpunk-Projekt NEOSHIN, das narrative Serie, Musik und neue Medien zu einem konsistenten transmedialen Erlebnis verbindet.

Der zweite Konferenzteil, die Content Briefing Session, wird am 7. Mai von 11:30 bis 13:00 Uhr aus dem Studio des Internationalen Trickfilm-Festivals in Stuttgart gestreamt. APDs Kurator Christophe Erbès interviewt vier Vertreter*innen von großen Sendern und Streaming-Plattformen zu ihrem aktuellen Programmbedarf im Bereich Animation. Dabei sein werden Janine Weigold, Manager Kids & Family Original Content bei Netflix, Patricia Hidalgo, Director of Children’s & Education bei BBC, Orion Ross, Vice President Content Animation & Digital, The Walt Disney Company – EMEA und Jens Ripke, Leiter der Hauptredaktion Kinder und Jugend beim ZDF. In einem anschließenden gemeinsamen Panel wird es neben der Frage, welche Animationsinhalte aktuell gefragt sind auch darum gehen, ob und wie die Pandemie Programmstrategien verändert hat und was dies für die Animationsbranche bedeutet.

Teilnehmende der APDs werden über die APDs Online Plattform Zugang zum Stream erhalten. Die Konferenz wird darüber hinaus im ONLINE PRO-Bereich des ITFS zu sehen sein, der erste Teil der Konferenz auch im Rahmen des FMX-Online-Programms.

Für den Koproduktions- und Finanzierungsmarkt der APDs sind mehr als 160 Teilnehmende aus 25 Ländern akkreditiert. Sie werden vom 4. – 7. Mai in vorab geplanten Video-Meetings über 51 ausgewählte Animationsprojekte diskutieren.

Eine Übersicht über die ausgewählten Projekte findet sich auf der APDs Website: https://www.animationproductiondays.de/projekte-2021/

Eine Übersicht der teilnehmenden Firmen findet sich hier:

https://www.animationproductiondays.de/teilnehmende-2021/

Neben dem Koproduktions- und Finanzierungsmarkt und der APDs Konferenz wird es zusätzliche digitale Networking-Möglichkeiten geben, um brancheninternen Austausch und Diskussionen zu ermöglichen.

 

Über die Animation Production Days:

Die Animation Production Days (APDs) sind ein Joint Venture des Internationalen Trickfilm-Festivals Stuttgart (ITFS) und der FMX Conference on Animation, Effects, Games and Immersive Media. Alle drei Veranstaltungen finden zeitgleich statt. Förderpartner der APDs sind das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg, das Creative Europe MEDIA Programm der EU, die MFG Filmförderung Baden-Württemberg und die Filmförderungsanstalt (FFA).

 

Kontakt

Wir sind erreichbar! Seid nicht schüchtern, schreibt uns oder schickt uns eine Zeichnung.

Zur Werkzeugleiste springen