Jobangebote:

I am looking for CFX/TechAnim Artists for MPC Vancouver & Montreal! Please email me at james-cl@mpcfilm.com or message me on LinkedIn if you or anyone you know might be interested! Thank you 🙂
ILM London is Hiring!  With a number of fantastic new projects lining-up through 2018/19 and beyond, we’re looking for talented Artists at all levels across a range of disciplines including Modelling – Creature and Hard Surface, FX TD’s (Houdini), Layout Artists with Facial Capture experience, Lighters, Compositors and Animators. Check out our careers page and apply with your latest Reel and CV! https://lnkd.in/dJMUQhG
So crewing up for Game Of Thrones over the last month has been epic! That said I am looking for two final profiles for season 8 to knock this phase out of the park!  -Senior Compositor -FX TD  Drop me a line if you are free kmaclachlan@premierdigitaluk.com and the next phase of crewing up will be kicking off again a little later on in the year so profiles over other disciplines do keep in touch. 
 
I’m hiring for MPC Montreal and Vancouver! Senior and Lead Software and Pipeline Developers. Please send your resumé to sylvie-t@mpc.jobs
Framestore’s Los Angeles studio is looking for artists to join us for a visually stunning short term project within our Integrated Advertising division! We are actively hiring the following freelance roles: Mid-Senior Look Dev/Lighting Artists (V-ray experience a plus) Matchmove Artists (must know 3D Equalizer) Animators (cameras and product animation) Mid-Senior Nuke Compositors We are looking for artists with immediate availability, and due to the short turn around we are only able to consider applicants with US work authorization and prefer those that are based in Los Angeles. If you are interested please send reels and resumes to crewing-la@framestore.com. Thank you, we look forward to hearing from you!
We are still on the lookout for Rigging TD’s in Montreal, we have some epic creature work coming up and are looking for Rigging TDs of all levels to join the team! Please get in touch if you are interested or apply on our website: careers.framestore.comhashtagrigging
Featured Job: Project Manager – Big Data Analytics at Rockstar San Diego: https://lnkd.in/dWYPrrS
Milk VFX Now Looking For Mid Level Compositors Location: London
Reference: vfx express send your CV and Showreel (no more than 5MB) to recruitment@milk-vfx.com
 
Please share, tell friends and colleagues 🙂 arx anima (an animation studio based in Vienna) is looking for an IT support (With Linux knowledge) with strong Linux knowledge. Interested and available? Pls apply to „talent@arxanima.com“ subject „IT Manager“. Unfortunately, we can only consider applications from EU citizens or from applicants with EU working permit. 
Vancouver is where it’s at! Do you want to join a fantastic crew and work on The Addams Family? Cinesite Vancouver is hiring for multiple positions across key departments. Apply at www.cinesite.com/careershttps://lnkd.in/dj5NvnD
Our Toronto Office is looking for Lighters who have 3+ years of experience. If you or someone you know is looking to be a part of a growing and creative team, please send your resume to Toronto@pixomondo.com https://lnkd.in/deNqs_J

MÜNCHEN: STUDIO 100 MEDIA GRÜNDET „STUDIO ISAR ANIMATION“ IN MÜNCHEN

Pressemitteilung:

  • Die „Studio Isar Animation“ öffnet diesen Oktober mit Workstations für bis zu 40 Artists
  • Als Dienstleister übernimmt das neue Studio u.a. CGI-Arbeiten wie Modelling, Texturing, Shading, Lighting, FX, Compositing und Rendering auch für Dritte
  • Das erste Projekt von „Studio Isar Animation“ wird der dritte Kinofilm der berühmtesten Biene der Welt: „Die Biene Maja – Die goldene Kugel“

München, 31.07.2018. Das Produktionsunternehmen Studio 100 Media  gründet ein eigenes Animationsstudio in München. Mit Workstations für bis zu 40 Artists wird „Studio Isar Animation“ künftig die CGI-Arbeiten wie Modelling, Texturing, Shading, Lighting, FX, Compositing und Rendering für die hauseigenen Filmproduktionen übernehmen. Daneben bietet es seine Dienstleistungen auch für Auftragsarbeiten Dritter und Koproduktionen an. Gemeinsam mit den eigenen Animationsstudios Flying Bark Productions in Australien, Studio 100 Animation in Frankreich und Little Airplane Productions in den US kann die Studio 100 Gruppe nun alle Segmente kommender Filmproduktionen komplett inhouse leisten. Eingerichtet wird das Animationsstudio in der Neumarkter Straße in München, dem Firmensitz der Studio 100 Media. Die Eröffnung der „Studio Isar Animation“ ist für Oktober dieses Jahres geplant.

Ulli Stoef, Vorstand der Studio 100 Media AG, sagt „Wir freuen uns außerordentlich, jetzt die Gründung der ‚Studio Isar Animation‘ bekannt zu geben. Es ist der nächste logische Schritt für die strategische Entwicklung der Studio 100 Gruppe, unser eigenes Animationsstudio für CGI hier vor Ort zu haben. Es erlaubt uns, künftige Projekte höchst effizient zu realisieren, Expertise am Standort München zu bündeln und gewährt uns Unabhängigkeit als Filmproduzent.“

Thorsten Wegener, Produzent bei der Studio 100 Media AG, „Mit der ‚Studio Isar Animation‘ öffnet sich die Studio 100 Media auch weiter für Koproduktionen und Kofinanzierungen neuer Kinofilm-Projekte Dritter. Mit Blick auf die Studio 100 Film, unserem eigenen Weltvertrieb für internationale Animationsfilme, haben wir nun die Chance unseren Partnern sämtliche Schritte von der Idee, über Entwicklung und Produktion bis hin zum internationalen Vertrieb aus einer Hand anzubieten.“

Auch Georg Eisenreich, bayerischer Medienminister, freut sich über den Schritt: „Die Entscheidung von Studio 100 Media AG, die Aktivitäten am Standort München auszubauen, ist nicht nur ein positives Signal für den Filmstandort. Sie zeigt auch, dass unsere Standortstrategie, Wachstum im Bereich der digitalen Filmproduktion zu fördern, Früchte trägt. Ich freue mich auf viele in München entstehende Animationsfilme. München ist auf dem Weg, ein führender Standort für Animation und VFX zu werden.“

FFF Geschäftsführerin Dorothee Erpenstein: „Dass Studio 100 sein Animationsstudio hier gründet, zeigt, wie zufrieden die Produktionsfirma mit unserem Standort ist. Nicht zuletzt freue ich mich besonders über die neuen Arbeitsplätze für 40 Artists, die München noch kreativer machen werden.“

Als erstes Projekt wird die „Studio Isar Animation“ die CGI-Arbeiten für den Kinofilm „Die Biene Maja – Die goldene Kugel“ (AT, Fertigstellung geplant für 2020) übernehmen. Studio 100 Media wird den dritten Maja-Kinofilm mit Flying Bark Productions realisieren. Der Film ist bereits erfolgreich international vorverkauft worden, unter anderem in die USA, nach Frankreich und Polen. Die Auswertungsrechte für  Kino- und Home Entertainment in Deutschland, Österreich und der Schweiz liegen bei Universum Film. Der FFF Bayern unterstützt die Produktion mit 1,57 Mio. Euro im Förderprogramm Internationale Koproduktionen.

Täglich einen Kurzen: „UGLY“ von Nikita Diakur

A broken simulated short film about kindness and coexistence.

ugly-film.comfacebook.com/Uglyshortfilm

„Ugly“ is this week’s Staff Pick Premiere! Read more about it here: vimeo.com/blog/post/ugly

Direction: Nikita Diakur & Redbear Easterman
Music: Enrica Sciandrone, Cédric Dekowski, Felix Reifenberg
Recording, Mix, Sound Design: Nicolas Martigne, David Kamp / studiokamp
Mastering: Bernd Thurig
Animation Assistance: Gerhard Funk, Phil Maron, Nicolas Trotignon
End Titles: Bastian J. Schiffer
Assets & FX: Ozan Korkut, Chris Lühning, Mitch Martinez from mitchmartinez.com, Julia Merkschien, Hannes Raff
Associate Producer: Amid Amidi
Production Funding Liaison: Karsten Matern
Made with support of 206 backers at kickstart.ugly-film.com,
FFA, Cartoon Brew, Maxon Computer, Insydium ltd, RebusFarm, Google Zync

Täglich einen Kurzen: Runaway

Set to the rousing music of Ben Charest (Triplets of Belleville), this animated short takes you on a journey that is both funny and disastrous.

Directed by Cordell Barker – 2009 | 9 min

About the NFB The National Film Board of Canada produces and distributes documentary films, animation, web documentaries and fiction. Our stories explore the world we live in from a Canadian point of view.

Wildbunch Germany Film SCREENING: PETTERSSON UND FINDUS – FINDUS ZIEHT UM

In Zusammenarbeit mit Widbunch Germany darf INDAC jeweils 2-3 Animations-/VFXschaffende zu den Presse-Screenings des Films „PETTERSSON UND FINDUS – FINDUS ZIEHT UM“ einladen. Die Vorführungen finden statt in  Köln, Düsseldorf, Berlin, Leipzig und Stuttgart. Die Teilnehmer verpflichten sich obligatorisch, eine Filmkritik für den INDAC Blog zu verfassen, die zeitnah um den Filmstart auf dem INDAC Blog veröffentlich wird. Details weiter unten!

Nur auf INDAC.org gemäß der neuen DSGVO registrierte Mitglieder der deutschen Animations- und VFX Community können sich für die Teilnahme an den Screenings bewerben.

Kinostart: 13. September 2018

im Verleih von Wildbunch Germany

Read more

Täglich einen Kurzen: Are You Lost In The World Like Me? von Steve Cutts

http://www.stevecutts.com/

The official music video I created for Moby and The Void Pacific Choir, ‚Are You Lost In The World Like Me?‘

Created in After Effects, Manga Studio, and some good ol‘ fashioned ink on paper for good measure.

The film has been nominated in the film and animation category of the 2017 Webby Awards. If you liked the film please vote for it here: moby.la/votewebby. Your vote is much appreciated!

Link to the video on Moby’s official facebook page: facebook.com/mobymusic/videos/10154690698776108/

facebook.com/SteveCuttsArt/
stevecutts.com

Jobangebote!

This is a Sales role like no other… not only do you get to work with Aardman’s lovely characters like Shaun the Sheep & Wallace and Gromit but you will get to do it on a global scale! To apply, go to: https://lnkd.in/dtjyQNz
Rodeo FX is looking for a Senior Accountant. Do you enjoy touching every aspect of accounting cycle? Ever consider doing this within the creative industry and contributing to the financials of VFX projects?
MPC London are currently looking for a number of talented and experienced Lighting Artists (Maya/Arnold) to join our awarding Advertising team.  We have initial short-term contracts to start ASAP.  Please get in touch if you are availability or can recommend someone who is adv@mpc.jobs0
Offer of alternation-Technical director Web job DESCRIPTION • The alternating TD (technical Director) Web develops tools for production (web and asset manager developed internally, visualization/retrieval of data, triggering of scripts, etc… ) and also provides support. You have • Knowledge of programming in general • Knowledge of Python • Knowledge of Web (CSS/JS/JQuery/Bootstrap/Node JS) • Knowledge of MySQL, databases NoSQL • Knowledge of Linux/UNIX Systems • Ability to quickly control tools of production developed internally. A little more • Knowledge of SVN and/or Git. You are • In training in computer science, game design and programming, Web development, you are looking for an alternation of one or two years. • Proficiency in French, a correct level in English is required. • Relational fluency, good ability to follow directions. • Ability to work as a team, prioritize tasks and meet deadlines.
To apply please send your CV and cover letter to Recruitment@illum-mg.fr
#python, #linux, #technicaldirector, #animation
MPC Shanghai are looking to hire a talented and experience 3D Generalist, to join our creative advertising team in China. Initial short-term contracts are an option but ideally we are looking for someone interested in relocating this amazing city! Follow the link to apply http://smrtr.io/H5mJ
Framestore’s Fall 2018 Launchpad Program is now accepting applications for all of our US locations. Be sure to apply by the deadline of August 13th! We look forward to seeing your work!  https://lnkd.in/dfNR6e6

Täglich einen Kurzen: PASSAGE (2018)

PASSAGE ist eine romantisch angehauchte Zusammenstellung von animierten Situationen am mikrokosmischen Flughafen. Fernab von Stress und der Angst vor dem Fliegen erzählt der Film vom Moment zwischen Sicherheitscheck und Boarding. Dabei steht keine Handlung, sondern viel mehr ein sphärisches Gefühl aus Weite, Melancholie und Zeitlosigkeit im Vordergrund.

CREDITS CREW:

Motion Design: Timm Völkner

Sounddesign: Jan Brett

Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg GmbH

Stuttgart: Die MFG ist stolz auf die Nominierung von Juri Stanossek bei den Emmy Awards für „Lost in Space““

„Lost in Space“ und die siebte Staffel „Game of Thrones“ sind für die Emmy Awards 2018 nominiert. Das Stuttgarter Unternehmen Mackevision, spezialisiert auf die Realisierung visueller Effekte (VFX), war an den Projekten maßgeblich beteiligt. Die MFG Baden-Württemberg hat beide mit ihrer Line Producer Förderung unterstützt. Die Emmy Awards 2018 werden am 17. September in Los Angeles vergeben.

Unter der Leitung von Prof. Juri Stanossek, dem jetzt erneut Emmy-nominierten VFX-Supervisor bei Mackevision, hat das Stuttgarter Unternehmen für die Science-Fiction-Serie „Lost in Space“ einen wesentlichen kreativen und technischen Beitrag zur Realisierung der visuellen Effekte geleistet.  Die VFX-Spezialisten entwickelten dabei unter anderem Raumschiffe und fremde Planeten.

An den visuellen Effekten der siebten Staffel der Serie „Game of Thrones“ sowohl die VFX-Spezialisten von Mackevision wie auch von Pixomondo Stuttgart verantwortlich mitgearbeitet. Die MFG Baden-Württemberg hat Mackevision dabei mit ihrer Line Producer-Förderung unterstützt. Für die jetzt Emmy-nominierte siebte Staffel setzten VFX Artists von Mackevision 120 VFX-Shots in Szene. Pixomondo Stuttgart hat gar 130 Shots der Episode realisiert, die jetzt Aussicht auf eine der weltweit bedeutendsten Auszeichnungen im Bereich Visuelle Effekte hat.

https://film.mfg.de/

Kontakt

Wir sind erreichbar! Seid nicht schüchtern, schreibt uns oder schickt uns eine Zeichnung.