9. Februar 2016 Johannes Wolters

Einladung zur Weltpremiere von „MOLLY MONSTER – DER KINOFILM“ auf der Berlinale

molly monster

In Zusammenarbeit mit Wildbunch und Senator

darf INDAC  10 Animationschaffende zu der Weltpremiere des Films

„Molly Monster – Der Kinofilm“ in Berlin einladen!

molly monster

in Anwesenheit von
Michael Ekblad, Matthias Bruhn, Ted Sieger (Regie)
sowie Gerrit Schmidt-Foß und K. Dieter Klebsch (Synchronstimmen)

Bereits im Jahr 2000 erblickte Molly Monster im Kinderbuch „Die kleine Monsterin schläft nicht im Bett“ das Licht der Welt. Darauf basierend produzierten Ted Sieger und Alexandra Schatz 2004 den ersten Kurzfilm „Die kleine Monsterin“, der schnell auf internationalen Festivals sein Publikum eroberte. Als daraufhin die Fernsehserie „Ted Siegers Molly Monster“ realisiert wurde, wuchs auch die Fangemeinde der kleinen Monsterin stetig. 2016 ist es nun endlich soweit: Molly geht mit ihrem Freund Edison in Ted Siegers MOLLY MONSTER – Der Kinofilm in ihrem ersten Abenteuer auf der großen Leinwand auf eine unterhaltsame Reise durch das aufregende Monsterland.

Der Eintritt ist frei. Die Teilnehmer verpflichten sich, eine kurze Kritik zum Filmstart für den INDAC Blog zu verfassen und die Vorgaben der Pressebetreuung vor Ort zu beachten

(Sperrfristen, keine Geräte mit Speichermedium im Kinosaal etc. )

Wir werden unter allen Einsendern die Plätze vergeben und Euch dann das entsprechende Kino mitteilen, wo die Vorführung stattfinden wird!

Das Screening ist am kommenden Montag, den 15. Februar  um 9.00 Uhr

Meldet euch an bis zum Freitag Mittag, 12. Februar, 13.00 Uhr für das Screening an

Termin: Montag, 15. Februar 2016

Ort: ZOO PALAST Berlin

8.45 Uhr Öffnung Pressecounter / Check-in

ab 9.00 Uhr Einlass der Gäste

ca. 9.30 Uhr Filmbeginn (Dauer: 72 Min.)

ca. 10.45 Uhr Filmende mit anschließender Bühnenpräsentation

ANMELDUNG HIER:

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Die Stadt, in der du Teilnehmen möchtest

Ich bin mit den genannten Bedingungen einverstanden

HIER DER SCHWEIZER TRAILER DES FILMS:

Tagged: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.