12. Mai 2018 Johannes Wolters

Call For Entries | EUROPEAN TALENT COMPETITION | SoundTrack_Cologne 15

+++FOR ENGLISH VERSION SEE BELOW+++

SoundTrack_Cologne sucht wieder Nachwuchskomponistinnen und -komponisten und SounddesignerInnen für die EUROPEAN TALENT COMPETITION

Die EUROPEAN TALENT COMPETITION bei SoundTrack_Cologne lädt in diesem Jahr dazu ein, den Animations-Kurzfilm „BLUE HONEY“ von Constance Joliff, Daphné Durocher und Fanny Lhotellier zu vertonen. Bei dieser kreativen Herausforderung sollen Narration und Bildebene durch einen eigenständigen und originellen Ansatz interpretiert und unterstützt werden. Stilistische Einschränkungen gibt es keine, es gilt eine eigene Welt aus Musik und Ton zu erschaffen.

Bewerben können sich junge Nachwuchskomponistinnen und -komponisten sowie SounddesignerInnen mit ihren eigenen musikalischen Ideen und Sounds in den Kategorien WDR FILMSCORE AWARD und SOUNDDESIGN.

Bewerbern steht es frei, entweder Score oder Sounddesign einzureichen oder beides. Sie können auch als Team aus Komponist und Sounddesigner zusammenarbeiten. Insbesondere Sounddesigner sind dazu aufgefordert, gerne auch Nur-Ton-Lösungen einzureichen.

Einsendeschluss für den Wettbewerb ist der 25.06. 2018.

Der Gewinner des WDR FILMSCORE AWARD hat im März 2019 wieder die Gelegenheit, eine eigene Filmkomposition mit dem WDR Funkhausorchester einzuspielen. Für viele Nachwuchskomponisten ist das die erste Möglichkeit, eine filmmusikalische Visitenkarte mit großem Orchester aufzunehmen.

Eine 5.1 Kurzfilm-Kinomischung in dem renommierten Tonstudio Chaussee Soundvision ist der Preis für den Gewinner des European Talent Awards für das beste SOUNDDESIGN.

Die zwölf Finalisten werden im Rahmen von SoundTrack_Cologne mit ihren Arbeiten dem Publikum und der Jury vorgestellt.

Animationsfilm „BLUE HONEY“ von Constance Joliff, Daphné Durocher und Fanny Lhotellier:

Die Wahl des zu vertonenden Films fiel in diesem Jahr auf den Animationsfilm „BLUE HONEY” von Constance Joliff, Daphné Durocher und Fanny Lhotellier. Der Film ist 4:00 Minuten lang und wurde von der Ecole Georges Méliès (Frankreich) produziert. Eine kleine Biene mit Pollenallergie entdeckt darin eine außergewöhnliche blaue Flüssigkeit, die das Leben des Bienenstocks dramatisch verändern wird…

Wettbewerbsscreening und Preisverleihungs-Gala finden am 25. August 2018 statt.

Teilnahmeberechtigt sind alle Studierenden der Fachbereiche Musik und Ton europäischer Hochschulen (keine Altersbegrenzung) sowie junge Kreative bis zu einem Alter von einschließlich 30 Jahren.

Hier geht es direkt zu Wettbewerbsbedingungen und zur Online-Registrierung. Nach der Registrierung kann der Kurzfilm heruntergeladen werden.

Wir sind gespannt auf Eure Einreichungen!

Der Film läßt sich im Netz finde, aber damit man nicht durch die Originalfassung vorgeprägt wird, verweisen wir nicht länger darauf. Leider gibt es keine stumme Fassung, damit jeder sich mal eine Vorstellung macht. Aber man kann ja den Ton runterdrehen….

______________________________

SoundTrack_Cologne is again looking for young and upcoming composers and sound designers for the EUROPEAN TALENT COMPETITION

The EUROPEAN TALENT COMPETITION of SoundTrack_Cologne invites young composers and sound designers this year to complete the animation short „BLUE HONEY“ by Constance Joliff, Daphné Durocher and Fanny Lhotellier with a new soundtrack. We are looking for an independent, original approach to interpret and support narration and picture level. There are no restrictions stylistically. What matters is to create an own world of music and sound.

Young and upcoming composers and sound designers can apply with their own musical ideas and sounds in the categories WDR FILMSCORE AWARD and SOUND DESIGN.

Contestants can either compose the score, do the sound design or both. They may also work together as a team of composer and sound designer. Especially sound designers are encouraged to submit sound-only-solutions.

Entry deadline for the competition is June, 25th, 2018.

The winner of the WDR FILMSCORE AWARD gets the opportunity to record an own composition with the WDR Funkhausorchester in March 2019 – for many young composers this would be the first possibility to record with a great orchestra and to start to fill their film-score business card.

The award for best SOUND DESIGN is a 5.1 cinematic mix down in the prestigious sound mixing studio Chaussee Soundvision in Germany.

The twelve finalists and their works will be presented in context of SoundTrack_Cologne to the audience and jury.

Animated film “BLUE HONEY” by Constance Joliff, Daphné Durocher and Fanny Lhotellier:

This year, the animated film “BLUE HONEY” by Constance Joliff, Daphné Durocher and Fanny Lhotellier was selected for the competition. The duration of the film is 4:00 minutes and it was produced by the Ecole Georges Méliès (France). It tells the story of a small bee, allergic to pollen, that discovers an extraordinary product that will dramatically impact the life of the hive…

The competition screening and the award ceremony take place on August 25th, 2018.

The contest is open to all active students in the fields of sound, music and/or composition at a European film or music school (without age limit) or young creatives up to and including 30 years of age.

Here you can find the online registration and the terms and conditions of your participation. After the online registration you can download the short film.

We are looking forward to listen to your entries!

, ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen