3. Februar 2019 Johannes Wolters

Hamburg, 26. Februar 2019: Hamburg Games Conference „Communities – neue Chancen für Entwicklung und Vermarktung“

Die Hamburg Games Conference geht in die nächste Runde: Unter dem Motto Communities – neue Chancen für Entwicklung und Vermarktung laden wir Sie am Dienstag, 26. Februar 2019, ab 13:00 zur zehnten Auflage des Hamburger Branchentreffs ein. Diesmal dreht sich alles um das enorme Potenzial von Communities und welche Chancen sie für Entwicklung, PR und Marketing bieten. Veranstaltet wird das Event von GRAEF Rechtsanwälte, gamecity:hamburg, Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein in Zusammenarbeit mit dem North Sea Region Interreg Projekt Create Converge sowie SuperCrowd.

Die Konferenz liefert Talents und CEOs aus Games- und Medienunternehmen mit zahlreichen Best-Practice-Beispielen die notwendigen Informationen, um für die Veränderungen der digitalen Welt gerüstet zu sein – denn ein offener und verantwortungsvoller Umgang mit der Community und dem daraus resultierenden Feedback bietet zahlreiche Chancen.

Als Speaker konnte unter anderem Mikkel Robrahn (PietSmiet und Friendly Fire) gewonnen werden. In seinem Vortrag verrät der Redakteur und Autor, wie er für seinen kommenden Roman den kreativen Input der Community genutzt hat. Weiterhin sprechen Lina Berehi (Marketing Manager, THQ Nordic), Franziska Lehnert (Head of Communication, Bethesda Softworks) und Steffen Grzwia (Head of Marketing & PR, Rocket Beans Entertainment) über die Veränderungen von Marketing in Zeiten von zunehmender Digitalisierung und Influencern. Zudem gibt es Input von Markus Gogolin (Leiter Marketing Frankfurter Buchmesse) und Dominik Schönleben (EMEA Community Manager, Niantic). Schönleben spricht zum Thema „5 Dinge, die Niantic von Augmented-Reality-Games über Community Building gelernt hat“.

Weitere Sprecherinnen und Sprecher werden in den kommenden Wochen bekannt gegeben. Das Programm finden Sie unter www.gamesconference.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen