24. Juni 2020 Johannes Wolters

Potsdam: Masterclass Artistic Research: GLOBE PLAYHOUSE – EXPANDED ANIMATION WORLDS (7.–18.9.2020)

Die Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF lädt unter Beteiligung der AG Animation und zahlreicher anderer Partner*innen herzlich ein zur Masterclass Artistic Research: GLOBE PLAYHOUSE – EXPANDED ANIMATION WORLDS, die vom 7.–18. September 2020 ausschließlich ONLINE stattfinden wird.

Das GLOBE PLAYHOUSE steht in diesem Projekt für die 360°-Kugelform des Erzählformats, ist aber als Sphäre auch eine mediale geometrische Metapher für einen visionären, universellen Denk- und Handlungsraum, der uns alle auf der Erde verbindet. Für diesen neu zu gestaltenden 360° Lebens- und Erzählraum, sollen in der Masterclass Konzepte und Prototypen entwickelt werden. Künstlerische Verfahren wie Animating Knowledge, Experimental Documentary und Expanded Animation Cinema, zwischen Low & High Tech, werden in Theorie und Praxis exploriert.

Die Masterclass unterteilt sich in einen Willkommenstag, ein dreitägiges Symposium zu Beginn und einen anschließenden sechstägigen experimentellen Workshop bzw. eine Entwurfswerkstatt mit abschließender Präsentation. Am Willkommenstag wird das rahmende Leitthema GLOBE PLAYHOUSE – EXPANDED ANIMATION WORLDS vorgestellt, das die hybride künstlerische Produktionsperspektive inhaltlich rückkoppelt und in Zusammenhänge lokaler und globaler Schlüsselthemen einbindet. Im Rahmen des dreitätigen Symposiums werden Referent*innen aus unterschiedlichen Disziplinen Denkanstöße für die gemeinsame Auseinandersetzung liefern. Im anschließenden experimentellen Workshop werden vor diesem Hintergrund verschiedene Konzepte und Traditionen des Bildes unter Berücksichtigung jeweils unterschiedlicher kultureller Prägungen thematisiert. Im Kontext audiovisueller Medien werden künstlerische Bildpraktiken daraufhin untersucht, inwieweit eine Rückkopplung des Bildes an Realität gestaltet werden kann.

Die Arbeitssprache ist Englisch, die Anmeldefrist endet am 15.7.2020.

Weitere Details im angehängten PDF sowie unter folgendem Link:

https://www.filmuniversitaet.de/studium/studienangebot/filmuni-summer-school/masterclass-artistic-research/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen