22. Juni 2021 Johannes Wolters

Weimar Animation Club, 26. Juni 11.00-13.00 Uhr: Mini-Symposium „How to Filmförderung“ auf Zoom – Eintritt frei!

Franka Sachse und der Weimar Animation Club laden euch zum Mini-Symposium „How to Filmförderung“ ein. Ein besonderer Schwerpunkt ist die Förderung von Abschluss- und Debütfilmen im kurzen Format in Mitteldeutschland.
Zwei Filmemacher werden ihre erfolgreich geförderten Projekte vorstellen. Im Anschluss folgt eine Paneldiskussion mit Christoph Schweitzer von der Thüringer Staatskanzlei und einer Vertreterin der Mitteldeutschen Medienförderung.
Ablauf:
11:00 Begrüßung
11:15 -11:35 Kai Zwettler „Oliver auf Kammerjagd“
Pause
11:45 – 12:05 Michel Hufenbach „Ella – eine Vogtlandsaga“
Pause
12:15 – 13 Panel mit Christoph Schweitzer (Thüringer Staatskanzlei) undZoom  Anne King (MDM)
Eintritt frei!
Weimar Animation Club auf  Facebook. https://www.facebook.com/groups/283276675651538
, , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen