1. April 2016 Johannes Wolters

Filmuniversität Potsdam/Babelsberg Konrad Wolf sucht:

Akademische/r Mitarbeiter/in im Studiengang Szenografie
bei den Professuren „Visual Effects/ Virtual Environments“
und „Visual Effects Compositing“
zu besetzen ab: 01.08.2016
Bezahlung: bis E13 TV-L
Bewerbungsfrist (Posteingang): 09.05.2016
Kennziffer: 05/16

Zeitliche Begrenzung:
5 Jahre
ohne Möglichkeit der Verlängerung,
Teilzeit, 2/3

Aufgabengebiet:

Der fachliche Aufgabenbereich der genannten Stelle umfasst die weisungsabhängige Lehre im Studiengang Szenografie mit Schwerpunkt VFX im Umfang von 8 Semesterwochenstunden. Die Tätigkeit dieser Stelle schliesst Unterricht und Projektbetreuung der Studierenden mit ein. Der lehrende und forschende Schwerpunkt liegt hier bei digitalen Environments.

Hier geht es zur vollen Ausschreibung auf der Webseite der Filmuniversität

Tagged: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.