10. Juni 2015 Stephanie Spital

Indac Screening: Ooops die Arche ist weg

In Zusammenarbeit mit Senator Film darf INDAC jeweils 10 Animationschaffende zu den Pressevorführungen des Films OOOPS! DIE ARCHE IST WEG! in Stuttgart, Hamburg, München, Köln, Frankfurt und Berlin einladen

Das ist das allererste Mal, das INDAC zu einer deutschen Coproduktion einladen darf. Darauf bin ich sehr stolz und ich würde mich deshalb freuen, wenn es regen Zuspruch von Eurer Seite geben würde.

 

Die Screenings finden in Stuttgart, Köln, Berlin, München, Frankfurt und Hamburg  statt.

Der Eintritt ist frei. Die Teilnehmer verpflichten sich, eine kurze Kritik zum Filmstart für den INDAC Blog zu verfassen und auf die Vorgaben der Pressebetreuung zu Beachten (Sperrfristen, keine Geräte mit Speichermedium im Kinosaal etc. )
Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder einsehbar. Du bist Mitglied ? Dann logge dich bitte ein..
Bild: Senator Film
Tagged: , , ,

About the Author

Stephanie Spital

Ich habe diese Seite gebaut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.