20. Januar 2017 Johannes Wolters

Neuer Trailer zu DIE HÄSCHENSCHULE – JAGD NACH DEM GOLDENEN EI – Weltpremiere auf der Berlinale

In der Reihe „KPlus“ der kommenden Berlinale feiert Ute von Münchow-Pohls Animationsfilm „Die Häschenschule – Jagd nach dem Goldenen Ei“ Weltpremiere.

Regie: Ute von Münchow-Pohl
Mit: Noah Levi, Senta Berger, Friedrich von Thun, Jule Böwe
Genre: Animation Inhalt: Hasenjunge Max lebt allein auf einer Verkehrsinsel inmitten der Stadt und schlägt sich so durch. Sein größter Traum ist, Gang-Mitglied bei den „Wahnsinns-Hasen“ zu werden. Um seinen Kumpels zu beweisen, dass er auch wirklich das Zeug dazu hat, schwingt sich Max auf einem ferngesteuerten Flugzeug in die Lüfte und wird von einer Böe erfasst, die ihn weit aus der Stadt und hinein in den Wald treibt. Max landet inmitten der Häschenschule, in der die Zeit stehengeblieben zu sein scheint.

http://www.häschenschule-film.de/

Akkord Film: http://www.akkordfilm.com/

Virgin Lands: http://www.virgin-lands.com/

Animationsfilm basierend auf dem gleichnamigen Kinderbuchklassiker von Albert Sixtus und Fritz Koch-Gotha, erschienen im Thienemann-Esslinger Verlag.

Produziert von: Akkord Film Produktion GmbH

Verleih: Universum Film, Gebeka Films (Frankreich)

Vertrieb: Sola Media

Drehbuch: Katja Grübel und Dagmar Rehbinder

Regie: Ute von Münchow-Pohl

Förderungen: FilmFernsehFonds Bayern, MFG Filmförderung, Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein, Filmstiftung NRW, Filmförderungsanstalt,  Deutscher Filmförderfonds, Medienboard Berlin-Brandenburg, MEDIA

Sender: NDR, SWR

Status: Produktion 2015/2016

Fertigstellung: Ende 2016

Kinostart: 16.03.2017

Music by

Alex Komlew

Film Editing by

Erik Stappenbeck

Art Direction by

Heiko Hentschel
Björn Wirtz

Production Management

Stephanie Gläßer production manager: Virgin Lands D Animated Pictures GmbH
Martin Gritschke production manager
Anne-Sophie Presch-Gacon production manager
Anne Rohlfing production manager

Art Department

Anette Hoffmann storyboard artist
Sven Höffer set designer
Katjenka Krause storyboard artist
Holger Pfläging storyboard artist
Maike Ramke storyboard artist
Uwe Saegner set designer
Felix Schichl storyboard artist
Oliver Skora set designer
Alexander Tiedtke storyboard artist
Tim-Urs Vogel set designer
Thomas Wellendorf storyboard artist
Konrad Wiese storyboard artist

Sound Department

Stefan Colli studio management
Gerald Cronauer re- recording mixer
Bettina Nesselrath In-House Sound Producers
Hilde Nonnenmacher In-House Sound Producers
Mirko Reinhard Voice Recording / sound designers & foley artists
‚Ripon‘ Muhammad Abdus Satter foley recordist
Wilmont Schulze foley artist
Erik Stappenbeck dubbing director
Joschka Tschirley foley: editor
Torsten Zumhof ambience / sound effects editor

Visual Effects by

Peter Anlauf Data Wrangler: LAVAlabs
Matthias Backmann Junior Compositing Artist: LAVAlabs
Lisa Bauch Data Wrangler: LAVAlabs
Michael Brink Executive Producer: LAVAlabs
Patrick Busse Compositing Artist: LAVAlabs
Pascal Bussmann Pipeline TD: LAVAlabs
Florian Franke Compositing Artist: LAVAlabs
Frederic Freund Junior Compositing Artist: LAVAlabs
Joschka Herrlich Compositing Artist: LAVAlabs
Henry Kormos Junior Compositing Artist: LAVAlabs
Thomas Koston Data Wrangler: LAVAlabs
Alexander Kucera Compositing Artist: LAVAlabs
Sebastian Laas Compositing Artist: LAVAlabs
Jens Liebscher Compositing Artist: LAVAlabs
Shaimaa Mawad Junior Compositing Artist: LAVAlabs
Christian Meckel System Administrator: LAVAlabs
Stefan Meyer System Administrator: LAVAlabs
Rolf Muetze Executive Producer: LAVAlabs
Fabian Pütz Compositing Artist: LAVAlabs
Scherin Rajakumaran Production Manager: LAVAlabs
Kenny Rosset Compositing Artist: LAVAlabs
Isabella Swann Production Assistent: LAVAlabs
Jonas Thorbrügge Compositing Supervisor: LAVAlabs

Animation Department

Peter Bohl animation director
Gerlinde Godelmann character designer
Anette Hoffmann character designer
Claudia Kleinheinz animator

Music Department

Falko Duczmal score recording engineer
Jonathan Feurich score mix engineer
Felix Trawoeger pro tools operator

Other crew

Katharina Wicke script consultant
Claudio Winter script consultant

Thanks

Christina Bentlage thanks
Petra Müller thanks
Tagged: , , , , ,

Comments (3)

  1. alex tiedtke

    Wow!
    Das sieht wirklich großartig aus! Design, Licht, Texturen, Animation – ich habe wieder Hoffnung 🙂
    Lieber Johannes, bitte ergänze doch den Post noch um ein paar für dieses außergewöhnlich schöne Ergebnis entscheidende Namen. Die Regie verdient natürlich allen Respekt (danke Ute! Fantastisches Ergebnis) und selbstverständlich verdienen die Synchronstimmen alle Anerkennung. Aber was ist zum Beispiel mit der herausragenden Art direction? Three cheers für Heiko Hentschel! Um nur einen Namen zu nennen.
    Hier könnte doch dein Animationsblog mit der Unsitte brechen stets nur Stimmen, Regie und Produzent zu nennen. Wer hat hier das wunderbare Set- und Characterdesign gemacht? Wer das Modeling, Lighting, Texturing, die Animation?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.