8. September 2022 Johannes Wolters

Stuttgart: 30th Stuttgart International Festival of Animated Film is now open for submissions! | 30. Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS): Start des Call for Entries

The submission deadline is December 1, 2022 - Die Einreichungsfrist endet am 1. Dezember 2022.

vom 25. bis 30. April 2023 feiert das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS) sein 30. Jubiläum. Im Zentrum des Festivals stehen der künstlerische Animationsfilm sowie innovative interaktive und transmediale Arbeiten. Umfassende Film- und Wettbewerbsprogramme sowie kuratierte Rahmenprogramme garantieren spannende und außergewöhnliche Inspirationen und Insights. Während sechs Tagen, lädt das ITFS nach Stuttgart ein, den Reichtum und die Produktivität des Animationsfilms zu entdecken und seine Akteure zu treffen, um sich auszutauschen und Netzwerke zu knüpfen. Auch 2023 wird das ITFS, als eine der weltweit wichtigsten Veranstaltungen für Animation, sowohl in den Kinos und auf dem Schlossplatz in Stuttgart stattfinden als auch im virtuellen Raum.

From April 25 to 30, 2023, the Stuttgart International Festival of Animated Film (ITFS) will celebrate  its 30th anniversary. The festival focuses on artistic animated film as well as innovative interactive and  transmedia works. Comprehensive film and competition programs as well as curated supporting  programs guarantee exciting and extraordinary inspirations and insights. During six days, the ITFS  invites to Stuttgart to discover the richness and productivity of animated film and meet its actors to  exchange ideas and network. In 2023, the ITFS, one of the world’s most important events for  animation, will continue to take place in cinemas and on the Schlossplatz in Stuttgart, as well as in
virtual space.
Animated films completed after October 1, 2021 can now be submitted for the festival’s main competitions:
International Competition International competition for animated short films
Young Animation International student film competition for animated short films
Tricks for Kids International competition for animated short films and series for children
Trickstar Nature Award Competition for animated short films that deal with the topics of  climate protection, biodiversity, the environment and sustainability
The submission deadline is December 1, 2022.
AniMovie International competition for animated films of feature length
The submission deadline for AniMovie is January 16, 2023.

The application form and film upload or documentation materials must be received by Film und Medienfestival gGmbH by the closing date.
Entry forms and regulations can be found at www.ITFS.de/en
Please use the online submission platform www.shortfilmdepot.com for film submission.
There, the online registration form is available for the submitters and they can upload their film. An  account is required to register. Participation in the ITFS competitions is free of charge, but the submission platform charges a small fee for its service, based on the number of animated films
submitted. 

All further information and contact details can be found at https://www.itfs.de/en/professionals/callforentries/ .
More information about ITFS 2023 and all competition categories can be found on the website  www.ITFS.de/en and will be updated continuously.
Call for entries at a later date:
German Animation Screenplay Award Prize for the best German or Englishlanguage  screenplay for a German animated feature film production (call for entries November 2022 /  deadline February 1, 2023)

Trickstar Business Award Prize for the best innovative and forwardlooking business model in the animation sector (call for entries December 2022 / deadline March 1, 2023)
Animated Games Award Germany Prize for the best and most innovative animationbased  computer game from Germany (call for entries December 2022 / deadline February 1, 2023)
Crazy Horse Session 48H Animation Jam Award for the best animated short film created in 48 hours. International teams face up the challenge to create an animated short film around  the festival mascot Trixi within 48 hours in a live online animation competition. (Call for entries January 2023 / Deadline March 1, 2023)

About ITFS
Founded in 1982, the ITFS has established itself as a worldclass event for animated film. It celebrates  animation in all its creativity and diversity in film screenings, lectures, workshop discussions, master classes, exhibitions, VR events and animated live performances and offers directors, production and distribution companies a platform to present their films and transmedia projects to an interested broad audience and numerous industry representatives. Animation fans of all ages have the opportunity to discover and experience animation in all its facets for six days. In the GameZone, interactive games, artistic installations and workshops make it possible to experience the connection
between games and animation. A special focus of the ITFS is the promotion of young talents. In addition to attractively endowed  competitions, the festival offers them comprehensive practical training opportunities. The ITFS relies on the professional competence and internationality of its speakers and guarantees exciting  encounters with stars and experts from the industry.

Prize money of up to €65 000 will be awarded in the various competitions.


Thanks to the unique combination of the ITFS, the Animation Production Days and FMX Media &
Exchange (organised by Filmakademie BadenWürttemberg), the event has evolved into a unique
platform for the financing and development of animation projects. Over 6,000 professional visitors
meet in Stuttgart every year for an intensive exchange of ideas.
https://www.itfs.de/en/

Ab sofort können Animationsfilme, die nach dem 1. Oktober 2021 fertig gestellt wurden, für die Hauptwettbewerbe des Festivals eingereicht werden. 

Für folgende Wettbewerbskategorien können ab sofort Filme eingereicht werden:

  • Internationaler Wettbewerb – Internationaler Wettbewerb für animierte Kurzfilme
  • Young Animation – Internationaler Studierendenfilm-Wettbewerb
  • Tricks for Kids – Internationaler Wettbewerb für animierte Kurzfilme und Serien für Kinder
  • Trickstar Nature Award – Wettbewerb für animierte Kurzfilme zu den Themen Klimaschutz, Artenvielfalt, Umwelt und Nachhaltigkeit

Die Einreichungsfrist endet am 1. Dezember 2022.

  • AniMovie – Internationaler Langfilm-Wettbewerb

Die Einreichungsfrist für AniMovie endet am 16. Januar 2023.

Bis zum Einsendeschluss müssen Anmeldeformular und Filmupload bzw. Dokumentationsmaterialen bei der Film- und Medienfestival gGmbH eingehen.

Anmeldeformulare und Reglements finden Sie auf www.ITFS.de.

Bitte nutzen Sie für die Filmeinreichung die Online-Einreichplattform www.shortfilmdepot.com.

Dort steht den Einreichenden das Online-Anmeldeformular zur Verfügung und sie können ihren Film hochladen. Zur Anmeldung wird ein Account benötigt. Die Teilnahme an den Wettbewerben des ITFS ist kostenlos, die Einreichplattform erhebt für ihren Service jedoch eine kleine Gebühr, die sich nach der Anzahl der eingereichten Animationsfilme richtet.

Weitere Informationen über das ITFS 2023 und alle Wettbewerbskategorien sind auf der Website
www.ITFS.de zu finden und werden fortlaufend aktualisiert.
Folgende Wettbewerbe werden zu einem späteren Zeitpunkt ausgeschrieben:

Deutscher Animationsdrehbuchpreis Preis für das beste deutsch oder englischsprachige  Drehbuch für einen deutsche Animationslangfilmproduktion (Ausschreibung November 2022 / Einsendeschluss 1. Februar 2023)
Trickstar Business Award Preis für das beste innovative und zukunftsweisende  Geschäftsmodell im Animationsbereich (Ausschreibung Dezember 2022 / Einsendeschluss 1.  März 2023)
Animated Games Award Germany Preis für das beste und innovativste animationsbasierte  Computerspiel aus Deutschland (Ausschreibung Dezember 2022 / Einsendeschluss 1. Februar  2023)
Crazy Horse Session 48H Animation Jam Preis für den besten in 48 Stunden  entstandenen Animationskurzfilm. Internationale Teams stellen sich der Herausforderung, in 48 Stunden innerhalb eines OnlineLiveAnimationswettbewerb einen animierten Kurzfilm  rund um das FestivalMaskottchen Trixi und zu einem vorgegebenen Thema zu realisieren.  (Ausschreibung Januar 2023 / Einsendeschluss 1. März 2023)

Über das ITFS
1982 gegründet, konnte sich das ITFS als ein weltweit herausragendes Event für Animationsfilm  etablieren. Es feiert die Animation in ihrer Kreativität und Vielfalt in Filmvorführungen, Lectures,  Werkstattgesprächen, Masterclasses, Ausstellungen, VREvents und animierten LivePerformances  und bietet Regisseur*innen, Produktions und Verleihfirmen eine Plattform, um ihre Filme und  transmedialen Projekte einem interessierten breiten Publikum und zahlreichen  Branchenvertreter*innen vorzustellen. Trickfilmfans jeden Alters haben die Möglichkeit, sechs Tage  lang, Animation in all ihren Facetten zu entdecken und zu erleben. In der GameZone machen  interaktive Spiele, künstlerische Installationen und Workshops die Verbindung von Games und Animation erfahrbar.
Ein besonderer Fokus des ITFS gilt der Förderung junger Talente. Für sie hält das Festival neben  attraktiv dotierten Wettbewerben umfassende praxisnahe Fortbildungsangebote bereit. Dabei setzt  das ITFS auf die Fachkompetenz und Internationalität der Speaker und garantiert spannende  Begegnungen mit Stars und Expert*innen der Branche.

In den unterschiedlichen Wettbewerben werden Preisgelder in Höhe von bis zu 65 000 € vergeben

Durch die einmalige Kombination von TrickfilmFestival, Animation Production Days und dem von der Filmakademie BadenWürttemberg veranstalteten FMX Film & Media Exchange hat sich das ITFS zu einer der wichtigsten Plattformen in Europa für die Finanzierung und Entwicklung von Animationsprojekten entwickelt. Die drei Veranstaltungen tragen in ihrem Zusammenspiel wesentlich  dazu bei, die Region Stuttgart und das Land BadenWürttemberg als TopStandort für Animation und  Visual Effects international zu festigen und das Wachstum der Branche zu fördern. Über 6.000  Fachbesucher*innen treffen sich jährlich in Stuttgart zum intensiven Austausch.

, , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Zur Werkzeugleiste springen