16. August 2017 Johannes Wolters

„Terminhinweis“ – Köln, 14. September 2017: Der Große Kids-Summit 2017. Trends und Tendenzen im Kinderfernsehen

Ein Seminar con SUPER RTL und HMR International GmbH & Co. KG

Programmangebote für Kinder sind seit jeher und überall ein wichtiges und besonders hart umkämpftes Genre. Neue digitale Vertriebswege und ein entsprechend verschärfter Wettbewerb bestimmen zudem die Marktsituation. Welche Inhalte braucht es, und wie müssen sie aufbereitet sein, um die Kinder von heute zu erreichen? Beim Großen Kids-Summit werden erfolgreiche Formate vorgestellt, Strategien, Trends und Erfolgsfaktoren im internationalen Kontext reflektiert und Möglichkeiten aufgezeigt, wie Produzenten, Sender und Verwerter in Deutschland von den neuesten Entwicklungen profitieren können.

Hier das Programm der Veranstaltung:

10.00 – 10.15 Uhr • Welcome

Claude Schmit, Geschäftsführer, SUPER RTL, Köln

10.15 – 11.00 Uhr • Präsentation

Digitalisation – And Its Effects on Kids Programming
Carsten Brüggerhoff
, Senior Consultant, &samhoud Deutschland, Köln

11.00 – 11.45 Uhr • Keynote

Wissen ist Macht – Nix wissen, macht auch nix! Über das gestörte Verhältnis des Fernsehens zur Bildung
Carsten Göttel, Programmdirektor, SUPER RTL, Köln

11.45 – 12.15 Uhr • Kaffeepause

12.15 – 13.00 Uhr • Keynote

Mister Maker, LoliRock & Totally Spies! – How to Create Successful Global Program Brands
Jean-Philippe Randisi
, Chief Executive Officer, Zodiak Kids, London

13.00 – 14.00 Uhr • Mittagspause

14.00 – 14.45 Uhr • Keynote

360 ° – Taking Kids Brands Across All Platforms, from TV and On-Demand, to Books, Apps and Toys
Christopher Keenan
, SVP & Executive Producer, Content Development & Production, Mattel Creations, London

14.45 – 15.30 Uhr • Keynote

Fun Stuff with a Purpose – Positive Multi-Platform Kids Content with Global Growth Potential
Anttu Harlin, Co-Founder & CEO, Gigglebug Entertainment, Helsinki

15.30 – 16.00 Uhr • Kaffeepause

16.00 – 17.00 Uhr • Abschlusspanel

Und so sieht’s in Deutschland aus – Trends und Tendenzen im Kinderfernsehen
Carsten Göttel, Programmdirektor, SUPER RTL, Köln
Stefan Kreutzer, Business Development Manager, remote control productions, München
Brigitta Mühlenbeck, Leiterin PG Kinder und Familie, WDR, Köln
Wolfgang Schmitz, CEO & Designer, Ahoiii Entertainment, Köln

Wann

14. September 2017
10.00 – 17.00 Uhr

Wo

SUPER RTL
Picassoplatz 1
50679 Köln

Wieviel

185 EUR zzgl. MwSt.

WEBSEITE 

 

Tagged: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.