9. November 2018 Johannes Wolters

Trickfilmfestival: Preis des Kulturamts Wiesbaden vergeben

Am zweiten Tag des 20. Internationalen Trickfilm-Wochenendes am Donnerstag, 1. November, wurde zum 16. Mal in im Vorführsaal der FBW im Schloss Biebrich der „Preis des Kulturamts der Landeshauptstadt Wiesbaden“ vergeben.

Der diesjährige Preisträger ist The Animation Workshop, Viborg, Dänemark, vertreten von Michelle Nardone, Director of the Bachelor in Animation und Computer Generated Arts. Mit der Auszeichnung ist eine Geldprämie von 1.000 Euro verbunden. Die Auszeichnung wurde von Stadtrat Helmut Nehrbaß übergeben.

The Animation Workshop ist eine Filmschule, die seit 28 Jahren in Viborg, Mitteljütland, besteht. Sie gehört zur Fakultät für Kreativbranchen am VIA University College und ist Skandinaviens führendes Animationsinstitut mit Aktivitäten in den Bereichen Bildung, Kultur, Kommunikation und Wirtschaft. Beim Trickfilmfestival werden vier Kurzfilme, die im Rahmen des Workshops hergestellt wurden, gezeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.