19. März 2021 Johannes Wolters

Animationsklasse der Kunsthochschule Kassel: Werkschau Trickreich21 – 14. April, 20.00 Uhr Zoom-Premiere, anschliessend bis 18. April auf Vimeo

everything is fragile / alles ist zerbrechlich
Unter dem Motto „alles ist zerbrechlich” stellt die Animationsklasse der Kunsthochschule Kassel ihre jährliche Werkschau dieses Jahr online vor.
In der Hoffnung, endlich wieder zurück ins Kino zu können und die Arbeiten der Studierenden vor Ort in Kassel im Bali Kino persönlich der Öffentlichkeit vorstellen zu können, wurde der Termin zunächst von Februar auf April verschoben.
Doch nun ist klar: Die aktuelle Situation erlaubt uns noch kein Zusammenkommen im physischen Raum. Deshalb findet das Programm von Trickreich21 nun online und ohne jegliche Kosten statt. Von Mittwoch Abend, den 14.April bis Sonntag werden die Filme über Vimeo zugänglich sein. Das Einzige was Sie, liebes Publikum, mitbringen sollten, sind gute Internetverbindungen sowie Zeit für ein abendfüllendes Programm.
Die Studieren beweisen durch ihre Arbeiten, dass sie sich mutig und kreativ den Herausforderungen, die mit der gegenwärtigen Pandemie Hand in Hand gingen, gestellt haben.
Das Bekenntnis zur Fragilität des Aktuellen wird über Humor, Narrationen und Abstraktionen bewegend in kritischer Selbstreflektion unter die Lupe genommen. In diesem besonderen Jahr steht das Gefühl sich zu erneuern oder neu selbst zu erfinden, im Fokus der Arbeiten.
Die Eröffnung findet am Mittwoch den 14.April um 20:00 Uhr im Live-Stream statt, zu der Sie herzlich eingeladen sind. Dies ist auch die Gelegenheit, die Filmemacher*innen – wenn auch nur in der Übertragung – kennen zu lernen.
Preis: Kostenlos · Dauer: 30 Min.
Informationen dazu und die entsprechenden Links zum Programm und zum Zoom-Event-Premiere am 14. April (werden kurzfristig vorab freigeschaltet) am finden sie auf unserer Webseite:
http://animationkassel.de
, , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen